/// Rubrik: Leserbriefe | Topaktuell

Nina nach Bern

Leserbrief – Charis Kuntzemüller-Dimitrakoudis, Elina Müller, Kathrin Wittgen, Fabienne Herzog, Adissa Hebeisen, Fatmire Ibraimi-Ljoki, Zahai Hebeisen und Jasmina Mesinovic stehen voll und ganz hinter Nina Schläfli.

Lerserbrief (Bild: Archiv)

Wir wählen Nina Schläfli in den National- und Ständerat, da sie glaubwürdig und ohne jeglichen Eigennutz unseren Thurgau vertritt. Seit Tag eins im Gemeinderat Kreuzlingen, dann im Kantonsrat und als Präsidentin der SP Thurgau setzt sie sich mit Nachdruck und grossem Sachverstand für unsere Anliegen ein: Chancengleichheit für alle, soziale Gerechtigkeit und ökologische Nachhaltigkeit.

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.