/// Rubrik: Polizeimeldungen | Topaktuell

Von Holzstamm getroffen

Landschlacht – Bei Waldarbeiten wurde am Mittwoch in Landschlacht eine Person verletzt und musste mit der Rega ins Spital geflogen werden.

Die Rega musste den Verletzen am Umfallort abholen. (Bild: tm)

Ein 53-jähriger sowie ein 54-jähriger Mann waren kurz vor 14 Uhr im Gebiet Waldhof mit Forstarbeiten beschäftigt. Beim Klemmen eines Holzstammes mit der Frontladerzange schwenkte der Baum aus und traf den 53-Jährigen. Der Mann wurde verletzt und musste mit der Rega ins Spital geflogen werden.

Die Kantonspolizei Thurgau klärt den genauen Unfallhergang ab.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.