/// Rubrik: Stadtleben

Für drei Tage wird in Kreuzlingen gezeltet

Kreuzlingen – Das OK des Kreuzlinger Weihnachtsmarktes lädt ins Weihnachtszelt mit einem grossen Rahmenprogramm ein. Daneben feiert der Stadtbus seinen 25. Geburtstag.

(v.l.n.r.) Patrick Angehrn, Kim Sahin, Beny Manetsch und Daniela Lüchinger können die Weihnachtszelt-Eröffnung kaum erwarten.  (Bild: Andrea Vieira)

Die Bäume auf dem Boulevard sind mit Lämpchen geschmückt, der Weihnachtsbaum bei der Festwiese steht und auf den Stras-senkreiseln begrüssen Engel und Sterne die Autofahrer. Mitten in dieser Weihnachtsstimmung steht nächste Woche vom Freitag bis Sonntag, 13. bis 15. Dezember, das Weihnachtszelt. Das Organisationskomitee (OK) verkündete an der Medienkonferenz vom Montag, dass es sich für den neu konzipierten Weihnachtsmarkt in Kreuzlingen in den letzten Vorbereitungen befindet. «Ich fühle mich wie damals vor meiner Hochzeit», sagte OK-Präsident Patrick Angehrn. So aufgeregt ist er und möchte, dass es endlich los geht.

Wie der Name schon verrät, sind die Marktstände in einem grossen Zelt, das vom Restaurant Ciao Ciao auf dem Boulevard bis zur Schützenstrasse reicht. Nützliches aus der Handwerkskunst und kreative Dekoration für die Wohnung verkaufen die 18 Marktbetreiber aus der Region darin. Während dem Bummeln durch den Markt bleiben die Hände und Füsse durch die Heizung warm. Zudem gibt es Festbänke zum Verweilen und dem Geschehen auf der Bühne zuzusehen.

Markt mit grossem Rahmenprogramm

Am Freitag geben Kinder aus den umliegenden Schulen ihr musikalisches und sängerisches Talent zum Besten. Am Abend sorgt die Band «Camen» für Stimmung.

Kandidaten der Mister Right Wahl (Früher: Mister Schweiz, www.swissmensaward.ch) müssen sich am Samstag einer Challenge stellen. Die Aufgabe wird ein paar Tage zuvor bekannt gegeben. Im Zelt geht es währenddessen auf der Bühne mit Show- und Musikeinlagen weiter und am Abend ist Party mit «The Wallbangers» und «Sacchetti» angesagt.

Am letzten Tag geht es Schlag auf Schlag auf der Bühne weiter und der krönende Abschluss gibt es von den Gasse-Schränzer auf die Ohren.

So viel Action macht hungrig. Etwas zu beissen finden die Besucher bei den acht Food Trucks neben dem Zelt auf der Schützenstrasse in Richtung Karussell. Ebenfalls draussen warten die pelzigen Genossen aus dem Tierpark Kreuzlingen gestreichelt zu werden.

Seit 25 Jahren in der Stadt unterwegs

Zum 25. Geburtstag des Stadtbusses wird drei Tage lang während des Weihnachtszeltes gefeiert. In einem geschmückten Linienbus finden diverse kleine Auftritte statt. Andrea Vieira

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.