/// Rubrik: Kultur | Topaktuell

Filmabend

Kreuzlingen – Am Donnerstag, 30. Januar , 20 Uhr, zeigt KuK mit Fair Traders den zweiten Film in der Reihe «fair und nachhaltig». Im Anschluss an den Film Gespräch mit Monica Müller, Geschäftsführerin und Besitzerin von Chocolat Stella Bernrain AG in Kreuzlingen.

Sina Trink-walder, früher Besitzerin einer Marketing-Agentur, fertigt heute Zero-Waste-Kleider mit Angestellten, die auf dem Arbeitsmarkt kaum eine Chance hätten. (Bild: zvg)

Zum Film Fair Traders: Es muss doch einen anderen Weg geben! Dieser Gedanke war Ausgangspunkt für eine radikale Neuorientierung: Sina Trink-walder, früher Besitzerin einer Marketing-Agentur, fertigt heute Zero-Waste-Kleider mit Angestellten, die auf dem Arbeitsmarkt kaum eine Chance hätten. Der Textilingenieur und ehemalige Garnhändler Patrick Hohmann hat in Indien und Tansania zwei Grossprojekte für die Herstellung von Biobaumwolle aufgebaut. Und die aus dem pädagogischen Bereich kommende Claudia Zimmermann betreibt jetzt mit ihrem Partner einen Biohof mit angeschlossenem Dorfladen.
Faire Arbeitsbedingungen und biologische Herstellung mit dem Kostendruck der freien Marktwirtschaft zu vereinbaren, ist für die drei ein ständiger Balanceakt – doch sie beweisen, dass es wirtschaftlich möglich ist, sozial, ökologisch und gleichzeitig erfolgreich zu produzieren.

CH 2018 | 90 Min. | Doku | ab 0 (10) J.
Regie: Nino Jacusso
Mit: Patrick Hohmann, Claudia Zimmermann, Sina Trinkwalder

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.