/// Rubrik: Polizeimeldungen | Topaktuell

E-Biker übersehen

Landschlacht – Nach einem Verkehrsunfall in Landschlacht musste am Freitag ein E-Bike-Fahrer ins Spital gebracht werden.

Der verunfallte Velofahrer wurde an der Unfallstelle erstversorgt und dann ins Spital gebracht. (Bild: Kapo TG)

Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau fuhr eine 30-jährige Autolenkerin kurz nach 16 Uhr auf der Vorderhofstrasse in Richtung Waldhof. Als sie die Kreuzung mit der alten Landstrasse überqueren wollte, kollidierte sie mit einem vortrittsberechtigen E-Bike-Fahrer, der auf der alten Landstrasse in Richtung Altnau unterwegs war.
Der 73-Jährige wurde verletzt und musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Der Sachschaden ist mehrere tausend Franken hoch.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.