/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Kanti Besuchstag

Kreuzlingen – Vor dem Einzug des Coronaviruses fand der traditionelle Besuchstag der Kantonsschule Kreuzlingen statt. Neben mehr als 50 Lektionen fanden verschiedene Aufführungen und Ausstellungen statt, bei denen die Schüler ihre sprachlichen, musikalischen, gestalterischen, tänzerischen und digitalen Kompetenzen präsentierten.

(v.l.n.r.) Ausgezeichnet wurde Selma Wagenbach, Jonah Neff und Bethsebah Ulmer. Zuzana Pavlicek war krankheitshalber abwesend. (Bild: zvg)

Im Rahmen des Besuchstages fand auch die Vernissage der Ausstellung Mehrbilder der Künstlerin Agnes Blum statt, die bis zum 18. März in den Räumlichkeiten der Kantonsschule Kreuzlingen zu sehen ist.

Höhepunkt des Besuchstages war die Prämierung der vier besten Maturaarbeiten 2019 durch den Beirat der Kantonsschule Kreuzlingen. Ausgezeichnet wurde Bethsebah Ulmer (Shadow Kids – A Reimagination an d Interpretation of A Midsummer Night’s Dream), Selma Wagenbach (Aufklärung über LGBTQ+ Themen an Schulen im Kanton Thurgau), Zuzana Pavlicek (Märchen – aber anders!) und Jonah Neff (Allgemeine und karatespezifische Leistungsfähigkeit im Kontext der Wettkampfeffizienz semi-professioneller Karate- Athleten).

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.