/// Rubrik: Kultur | Topaktuell

Stef Paglia Trio- Der geniale Bluesbones Gitarrist mit eigener Band

Scherzingen – Ein aufsteigender Stern in der Blues-Szene! Das Trio von Stef Paglia – Gitarrist der BluesBones – überzeugt mit ausgefeilten Eigenkompositionen und deftigen Covers. Am Samstag 21. März, ist die Band um 21 Uhr zu Gast im Bäckerstübli und wird für einen mitreissenden Sound sorgen. Jeder Fuss, jede Faser, jede Körperstelle wird nicht still halten können.

Stef Paglia überzeugt mit ausgefeilten Kompositionen. (Bild: zvg)

Stef Paglia bringt frischen Wind in seine musikalische Laufbahn. Neben seiner noch stets aktiven Rolle als Gitarrist bei den BluesBones, mit denen er unter anderem zahlreiche (Festival) Bühnen bespielt, die «Belgian Blues Challenge 2016» gewinnt und den zweiten Platz bei der «European Blues Challenge 2017» belegt – geht Stef nun eine Instanz weiter. Mit seinem neugestarteten Projekt – dem «Stef Paglia Trio» – stellt der Musiker nicht nur seine hochkarätigen Qualitäten als einer der besten Gitarristen Belgiens unter Beweis, sondern wagt auch den Auftritt als Sänger, Frontmann und Bandleader.

Mit Geert Schurmans, einem der besten Bass-Gitarristen Belgiens, hat Stef sich für sein Trio die Oberliga ins Boot geholt – Geerts grandiose Saiten-Arbeit ist absolut prägend für die Band. Gleiches gilt für den kanadischen Drummer Joel Purkess. Dieser energiegeladene und technisch starke Schlagzeuger sorgt mit seiner fesselnden und straffen Perkussion für den perfekten Groove.

Wer die Himmelsstürmer der Bluesrock-Szene live sehen möchte, sollte sich den 21. März dick im Kalender ankreuzen – «Never Forget».

Line-up: Stef Paglia [BE] (Gitarre, Gesang), Geert Schurmans [BE] (Bass), Joel Purkess [CAN] (Schlagzeug)

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.