/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Stadtbus passt Fahrpläne an

Kreuzlingen – Ab heute Montag, 23. März, gilt auf allen Linien des Kreuzlinger Stadtbusses der Samstagsfahrplan, wobei die Abfahrzeiten unverändert dem Wochenfahrplan entsprechen. Damit wird sichergestellt, dass die Reisekette von Bahn und Postauto gewährleistet ist.

Der Stadtbus musste nun auch seine Fahrzeiten anpassen. (Bild: Archiv)

Aufgrund der ausserordentlichen Lage haben SBB und Postauto in Absprache mit dem Bundesamt für Verkehr (BAV) entschieden, das Angebot im öffentlichen Verkehr ab Montag, 23. März, zu reduzieren.

Diese Massnahmen erfordern nun auch eine Anpassung des Fahrplans der Kreuzlinger Stadtbus-Linien. Ab heute Montag, 23. März, gilt auf allen Linien der Samstagsfahrplan, wobei die Abfahrtszeiten unverändert dem Wochenfahrplan (Montag bis Freitag) entsprechen. Es sind weiterhin genügend Fahrzeuge mit ausreichend Sitzplätzen im Einsatz, damit die «Social Distancing»-Empfehlung des Bundesrates eingehalten werden kann.

Fahrplan Stadtbus ab Montag, 23. März:
901: 04:53 Uhr ab Bärenplatz Richtung Besmer
902: 05:15 Uhr ab Seepark Richtung Bärenplatz und Bahnhof Bernrain. Anschluss an die S 14 Richtung Weinfelden gewährleistet
903: 06:26 Uhr ab Ribi Richtung Bärenplatz
905: Abendbus fährt nur bis 23:03 Uhr
906: fällt aus
907: 05:47 Uhr ab Bahnhof Richtung Tägerwilen.

Bahnanschlüsse an die S14 von und nach Weinfelden sind am Bahnhof Bernrain gewährleistet. Ebenso Bahnanschlüsse an die S8 (Schaffhausen und Romanshorn) am Hauptbahnhof. An Samstagen gilt unverändert der Samstagsfahrplan. Ausnahmen sind die Linie 905, die nur noch bis 23:03 Uhr verkehrt. Die Linie 906 fällt aus. An Sonntagen gilt unverändert der Sonntagsfahrplan.

Die aktuell gültigen Abfahrtszeiten sind im SBB-Online Fahrplan (sbb.ch) oder Wemlin-App zu finden.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.