/// Rubrik: Leserbriefe | Topaktuell

Susanne Dschulnigg: Präsidentin der Evangelischen Kirchgemeinde Kreuzlingen

Leserbrief – Vier Jahre lang hat Susanne Dschulnigg das Präsidium der KG inne gehabt. Vier weitere Jahre war sie Vizepräsidentin. Wir kennen sie!

Leserbrief

(Bild: Dirk Wouters/Pixabay)

Ihre Qualifikation hat sie damals bewiesen und sie ist auch heute noch gültig.
Als Mitglied der Vorsteherschaft zur gleichen Zeit habe ich ihre Fähigkeiten in der Teamführung
und im Lösen von Problemen von Nahem erlebt. Ich kenne sie als zielgerichtete,
entscheidungsfreudige und anpackende Person. Sie steht ein für Werte, wie Offenheit, Toleranz, Verantwortung und Authentizität. Der landeskirchliche Auftrag von Integration und Offenheit ist ihr ein Anliegen in der Umsetzung. Sie ist sattelfest in den Bereichen des kirchlichen Lebens. Für ihre Offenheit anderen Glaubensrichtungen gegenüber spricht ihre Teilnahme am Runden Tisch der Religionen. Ich wähle Susanne Dschulnigg, weil ich ihr vertraue, unser «Gemeindehaus» auf dem Fundament Christus weiter aufzubauen und in sicheren Händen zu halten.

Annamarie Schelling, Kreuzlingen

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.