/// Rubrik: Region | Topaktuell

News aus Langrickenbach

Langrickenbach – Die Leiterin des Einwohneramtes feierte ihr zehn Jahr-Arbeitsjubiläum in der Gemeindeverwaltung Langrickenbach. Desweiteren bleiben die Schlater geschlossen und die Gemeindeversammlung ist abgesagt.

Am 31. Januar durfte Leiterin Einwohneramt Silvia Haueter ihr zehn Jahr-Arbeitsjubiläum feiern. (Bild: zvg)

Aufgrund der vom Bund verordneten Massnahmen findet die diesjährige Gemeinde-versammlung (Rechnungsgemeinde) nicht statt. Anstelle der Rechnungsgemeinde findet am 17. Mai eine Urnenabstimmung statt, an welcher über die Rechnung befunden werden kann. Die Rechnungsverabschiedung an der Urne wurde vom Regierungsrat genehmigt. Zeitgleich mit der Versendung der Botschaft wird die detaillierte Rechnung auf der Webseite aufgeschaltet. Fragen zur Rechnung wird Ihnen gerne der Finanzverantwortliche der Gemeinde, David Blatter, 071 694 59 15, beantworten.

Arbeitsjubiläum in der Gemeinde
Am 31. Januar durfte Silvia Haueter, Leiterin Einwohneramt, ihr zehn Jahr Arbeitsjubiläum feiern. Die Mitglieder des Gemeinderates sowie die Mitarbeitenden der Gemeindeverwaltung danken Haueter für ihr grosses Engagement zu Gunsten der Gemeinde und wünschen ihr weiterhin viel Freude bei ihrer Tätigkeit.

Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung
Die Schalter der Gemeindeverwaltung bleiben aufgrund der aktuellen Situation weiterhin geschlossen. Gerne können Termine auf Voranmeldung vereinbart werden. Die Erreichbarkeit der verschiedenen Ämter ist auf der Webseite unter der Rubrik News aufgeschaltet. Mittwoch und Donnerstag nachmittags sind die Büros nicht besetzt. Am Karfreitag, 10. April und am Ostermontag, 13. April, sind die Büros ebenfalls nicht besetzt. Das Bestattungsamt kann im Notfall unter der Nummer 079 450 67 41 oder 079 347 91 24 erreicht werden. Sollte nicht gleich abgenommen werden, sprechen Sie bitte auf die Combox. Wir werden Sie umgehend zurückrufen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.