/// Rubrik: Region | Topaktuell

Spital will Versorgung stärken und verbessern

Münsterlingen – Per 1. Februar hat Prof. Dr. med. Peter Gessler die Leitung der Klinik für Kinder und Jugendliche der Spital Thurgau übernommen. Er war bis Dezember 2019 Chefarzt der Kinderklinik Konstanz.

Prof. Dr. med. Peter Gessler hat die Leitung der Klinik für Kinder und Jugendliche der Spital Thurgau übernommen. (Bild: zvg)

Prof. Gessler arbeitete zwischen 1998 und 2006 bereits in der Schweiz, als stellvertretender Leitender Arzt in der Neonatologie der Kinderklinik am Berner Inselspital und als Oberarzt Intensivmedizin und Neonatologie am Uni-Kinderspital Zürich. Er studierte an der RWTH Aachen und an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und ist heute Titularprofessor an der Universität Zürich (UZH). Herr Gessler wohnt mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen in Kreuzlingen.

In enger Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Kinder- und Hausärzten möchte die Spital Thurgau die Versorgung von Kindern und Jugendlichen an den beiden Standorten Münsterlingen und Frauenfeld stärken und verbessern. Einen besonderen Schwerpunkt setzt der Chefarzt gemeinsam mit den beiden Frauenkliniken auf die Versorgung von Mutter und Kind rund um die Geburt. Im Perinatalzentrum Thurgau arbeiten Hebammen, Geburtshelfer, Kinderkrankenpflegende und Kinderärzte in engem Austausch zusammen für eine optimale Behandlung der Schwangeren und der Neugeborenen. Daneben wird an beiden Standorten die Erreichbarkeit von Kinderärzten gestärkt für die Behandlung aller kranker Kinder und Jugendliche des Kantons Thurgau. In Ergänzung zum bisherigen Leistungsspektrum der Kinderklinik wird Prof. Gessler Kinder mit Blut- und Gefässerkrankungen, Gerinnungsstörungen sowie Säuglinge, Kinder und Jugendliche mit Schlafstörungen behandeln (weitere Informationen zum Leistungsspektrum unter: www.stgag.ch/Klinik für Kinder und Jugendliche).

Im öffentlichen Vortrag «Fit fürs Leben – moderne Neugeborenen- und Säuglingsbetreuung und deren Bedeutung für das gesamte spätere Leben» wird Prof. Dr. Peter Gessler am Montag, 8. Juni, um 20 Uhr, in der Aula des Kantonsspitals Münsterlingen verschiedene Aspekte der Kinderheilkunde im Kanton Thurgau vorstellen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.