Archiv für den Monat: Mai 2020

Velofahrer übersehen

Kreuzlingen – Bei der Kollision mit einem Auto wurde am Samstag in Kreuzlingen ein Velofahrer leicht verletzt.

Der Rettungsdienst musste den Velofahrer ins Spital bringen. (Symbolbild: tm)

Ein 21-jähriger Autofahrer war kurz nach 15.30 Uhr auf der Bahnhofstrasse unterwegs und beabsichtige rechts auf die Gutenbergstrasse abzubiegen. Gemäss den Abklärungen der Kantonspolizei Thurgau übersah er dabei einen entgegenkommenden Velofahrer, der auf dem Veloweg unterwegs war. Bei der …
* Weiterlesen…

Wochenbericht – Covid-19-Entwicklung Kanton Thurgau

Kanton – Das Contcat-Tracing funktioniert im Kanton Thurgau weiterhin gut. Aktuell befinden sich zwei Personen in Isolation, zwei wurden in die Quarantäne eingewiesen.

(Grafik: Informationsdienst Thurgau)

In der vergangenen Woche (23. bis 29. Mai) wurde im Kanton Thurgau nie mehr als eine neue Covid-Infektion pro Tag festgestellt. Die betroffenen Personen befinden sich in Isolation, zwei nahe Kontaktpersonen sind in Quarantäne. Nur noch vier Personen sind hospitalisiert, davon eine auf der Intensivpflegestation.

Es zeigt …
* Weiterlesen…

Tag der Offenen Gärten

Region – Am 7. Juni findet der Tag der offenen Gärten der Gruppe «Grün in Konstanz» statt.

Garten von Bruno Müller und Otto Walthert. (Bild: zvg)

Von 15 bis 19 Uhr, Sonntag, 7. Juni, sind die privaten Paradiese und Refugien für Gartenliebhaber offen.

Kreuzlingen: Garten in terrassierter Hanglage mit Blick über den Bodensee von Bruno Müller und Otto Walthert an der Besmerstrasse 31a, b

Tägerwilen: Eine idyllische Komposition …
* Weiterlesen…

Vollmondbar abgesagt

Kreuzlingen – Das Vollmondbar Team Kreuzlingen teilt mit, dass die Vollmondbar vom Freitag, 5. Juni abgesagt wird.

Vollmondbar vom Freitag, 5. Juni ist abgesagt. (Bild: www.black-forest-astrophotography.de)

«Wir vermissen unsere Vollmondbar Gäste und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen», sagt das Vollmondbar Team. Sobald der Betrieb wieder aufgenommen werden kann, werden die Veranstalterinnen informieren.  Bis dahin wünscht das Team allen gute Gesundheit und am Freitag eine stimmungsvolle …
* Weiterlesen…

Mehr Besuchsmöglichkeiten in den Pflegeheimen

Kanton – Die Covid-19-Massnahmen des Bundes werden seit 27. April in verschiedenen Bereichen schrittweise gelockert. Basierend auf den aktuell niedrigen Fallzahlen und aufgrund der Lockerungen des Bundes hat das Departement für Finanzen und Soziales entschieden, das Besuchsverbot für Pflegeheime und Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen aufzuheben. Anstelle des Besuchsverbots tritt eine Besuchsregelung in Kraft.

Die Kantonsregierung hebt das Besuchsverbot auf. (Bild: Ekkharthof)

Die Pflegeheime und Einrichtungen für Menschen mit Behinderung haben die herausfordernden Wochen mit Besuchsverbot mit grossem Engagement bewältigt und sich verantwortungsvoll um die Bewohnerinnen und Bewohner gekümmert. Dafür gebührt Ihnen Lob und ein herzliches Dankeschön. Das zuständige Departement für Finanzen und …
* Weiterlesen…

Die Stellenmeldepflicht wird am 8. Juni reaktiviert

Kanton – Die Stellenmeldepflicht SMP wurde aufgrund der herausfordernden COVID-19-Situation vom Bundesrat per 26. März 2020 vorübergehend ausgesetzt. Ab 8. Juni müssen die Arbeitgeber ihre offenen meldepflichtigen Stellen wieder bei den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) melden.

(Logo: zvg)

Die zeitlich begrenzte Sistierung der Stellenmeldepflicht (SMP) war vom Bundesrat ursprünglich für ein halbes Jahr vorgesehen. Nun soll die SMP bereits am 8. Juni reaktiviert werden. Der Unterbruch der Meldepflicht nimmt keinen Einfluss auf die Liste der meldepflichtigen Berufsarten. Auch nach der Wiedereinführung am 8. Juni bleiben …
* Weiterlesen…

Physik-Olympiade

Kreuzlingen – Zweimal Bronze für die Schweiz an der Nordisch-Baltischen Physik-Olympiade.

Leo Thom während der Prüfung. (Screenshot: www.nbpho.ee)

Leo Thom aus Bottighofen und Petr Ermolaev sicherten sich an der Nordisch-Baltischen Physik-Olympiade die Bronzemedaille. An der Olympiade messen sich jedes Jahr Jugendliche aus Estland, Finnland, Lettland und Schweden. Dieses Jahr fand der Wettbewerb online statt. Dafür konnten auch Schüler aus acht …
* Weiterlesen…

Autofahrer und Velofahrer krachten zusammen

Kreuzlingen – Bei einer Kollision mit einem Auto wurde am Sonntagnachmittag in Kreuzlingen ein Velofahrer verletzt. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Durch den Sturz auf den Boden zog sich der Velofahrer leichte Verletzungen zu. (Symbolbild: tm)

Gemäss bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau kam es um 16 Uhr im Ziilkreisel, Romanshornerstrasse und Seetalstrasse, zu einer Kollision zwischen einem 25-jährigen Autofahrer und einem Velofahrer. Durch den Sturz auf den Boden zog sich …
* Weiterlesen…

Herber Rückschlag für das neue Stadthaus

Kreuzlingen – Die Beschwerden gegen den Bau des neuen Kreuzlinger Stadthauses auf der Festwiese wurden vom Verwaltungsgericht gutgeheissen. Stadtpräsident Thomas Niederberger zeigt sich enttäuscht vom Urteil, ob der Gang ans Bundesgericht folgt, ist noch ungewiss.

Nach Meinung des Verwaltungsgerichtes könnte das neue Gebäude auf diesem Grundstück auch ohne Überlange gebaut werden. (Bildmontage: IDK)

Im Auftrag der beiden Beschwerdeführer informierte Rechtsanwalt Thomas Leu am Dienstagabend die Medien darüber, dass das Verwaltungsgericht das Projekt «Schlussstein» auf der Festwiese für nicht bewilligungsfähig hält. «Mit Entscheid vom 13. …
* Weiterlesen…

Lockerungen kommen früher – Abstand bleibt

Lockerungen – Das Leben in der Schweiz kommt wieder auf Touren. Am Mittwoch hat der Bundesrat weitere Lockerungen bekannt gegeben.

Das neue Bademeisterteam René Knup (vorne) Ruedi Fehr ist für die Wiedereröffnung bereit. (Bilder: Andrea Vieira)

Schon mal die Fotokamera laden, die Badehose suchen oder das Partyoutfit aus dem Coronaschlaf wecken. Ab 6. Juni, zwei Tage früher als angekündigt, geht’s in der Freizeitbranche wieder los. Es gelten immer noch …
* Weiterlesen…