/// Rubrik: Kultur | Topaktuell

Landesgartenschau Überlingen im nächsten Jahr geniessen

Kreuzlingen – Die für diese Saison geplante Landesgartenschau in Überlingen wird auf nächstes Jahr verschoben. Somit findet der Grenzenlos-Tag der Stadt Kreuzlingen in Zusammenarbeit mit Thurgau Tourismus neu am 11. Juni 2021 statt. Die bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Die Landesgartenschau in Überlingen findet erst am 11. Juni 2021 statt. (Bild: zvg)

Lange haben die Verantwortlichen der Landesgartenschau gebangt, ob sie den saisonalen Anlass nicht doch noch durchführen können. Letztlich hat das Land Baden-Württemberg grünes Licht gegeben, die Landesgartenschau auf 2021 zu verschieben. Sie findet neu vom 9. April bis 17. Oktober 2021 statt. Diese Verschiebung tangiert auch den Grenzenlos-Tag vom 19. Juni 2020. Dieser findet nun am Freitag, 11. Juni 2021 statt. Alle bereits gekauften Tickets für den Grenzenlos-Tag behalten ihre Gültigkeit für den neuen Termin. Nehmen Sie diesbezüglich bitte Kontakt auf mit Kreuzlingen Tourismus. Falls eine Rückgabe des Tickets gewünscht wird, kontaktieren Sie bitte ebenfalls Kreuzlingen Tourismus.

Vergünstigte Tickets für die Kreuzlinger Bevölkerung sind nach wie vor zu haben: Die Gartenliebhaber lassen sich mit dem Schiff der URh von Kreuzlingen nach Überlingen bringen. Bereits auf dem Schiff wartet ein reizvolles Rahmenprogramm auf Sie. Das vergünstigte Ticket (Bezug von maximal vier Tickets pro Person, Angebot solange Vorrat) gibt es exklusiv bei Kreuzlingen Tourismus, Hauptstrasse 39 in Kreuzlingen.

Vor Ort wartet eine einzigartige Gartenwelt mit neuem Uferpark und grossem Spielplatz. Einzigartig sind die Schwimmenden Gärten auf dem See sowie die Villen- und Rosengärten auf dem Überlinger Festland. Seien Sie dabei, auch wenn es noch etwas dauert.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.