/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

«mein Kreuzlingen.ch» lanciert Bon-Flyer

Kreuzlingen – Mitte Juni erhalten alle Einwohnerinnen und Einwohner im Bezirk Kreuzlingen Aktions-Bons von Kreuzlinger Gewerbebetrieben, Detaillisten und Gastronomen. Dabei handelt es sich um ein Folgeprojekt von «meinKreuzlingen.ch», ein von der Stadt Kreuzlingen und dem Gewerbeverein Kreuzlingen initiiertes Projekt.

Die Stadt Kreuzlingen und der Gewerbeverein Kreuzlingen initiierten das Angebot «mein Kreuzlingen.ch» mit dem Ziel, die lokale Wirtschaft zu unterstützen. (Bild: zvg)

Als Folge der Coronakrise präsentieren sich seit Mitte April Kreuzlinger Gewerbetreibende, Detaillisten und Gastronomen auf der Online-Plattform «meinKreuzlingen.ch». Die Stadt Kreuzlingen und der Gewerbeverein Kreuzlingen initiierten das Angebot mit dem Ziel, die lokale Wirtschaft zu unterstützen. Aktuell präsentieren sich auf «meinKreuzlingen.ch» rund 170 Gewerbetreibende, Dienstleister und Gastronomen.

«Nachdem wir digital gestartet sind, folgt nun ein analoges Angebot für die Bevölkerung, und zwar im ganzen Bezirk Kreuzlingen», erklärt Stadtpräsident Thomas Niederberger. In der dritten Juni-Woche ist ein farbenfroher Flyer mit Aktions-Bons erhältlich. «Vom Angebot profitieren sollen Kundinnen und Kunden und das Gewerbe gleichermassen», erklärt Stadtpräsident Niederberger. «Die Coronakrise können wir nur als Gemeinschaft bewältigt, jeder einzelne kann einen wichtigen Beitrag leisten, indem er seine Einkäufe lokal tätigt.»

Stadtpräsident Thomas Niederberger betont, dass «meinKreuzlingen» auch nach der Corona-Krise bewirtschaftet und weiterentwickelt werde. Kreuzlinger Gewerbetreibende, Detaillisten und Gastronomen können sich weiterhin kostenlos registrieren und ihr Angebot präsentieren. Für die Kundschaft erfolgt der Einkauf direkt über die Anbieter. Nutzen und weiter empfehlen heisst die Devise: Je mehr mitmachen, umso besser – für die Anbieter als auch für ihre Kundschaft.

«Mit der Plattform und der zusätzlichen und attraktiven Bons-Aktion im Juni hoffen wir, dass unsere Wirtschaft und die Bevölkerung einen möglichst grossen Nutzen daraus ziehen wer-den. Ich bin überzeugt, dass die Bevölkerung auch das neue Angebot nutzt und damit auch ihre Unterstützung und ihren Optimismus beweist: dafür möchte ich allen herzlich danken!», sagt Stadtpräsident Niederberger.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.