/// Rubrik: Polizeimeldungen | Topaktuell

Velofahrer übersehen

Kreuzlingen – Bei der Kollision mit einem Auto wurde am Samstag in Kreuzlingen ein Velofahrer leicht verletzt.

Der Rettungsdienst musste den Velofahrer ins Spital bringen. (Symbolbild: tm)

Ein 21-jähriger Autofahrer war kurz nach 15.30 Uhr auf der Bahnhofstrasse unterwegs und beabsichtige rechts auf die Gutenbergstrasse abzubiegen. Gemäss den Abklärungen der Kantonspolizei Thurgau übersah er dabei einen entgegenkommenden Velofahrer, der auf dem Veloweg unterwegs war. Bei der Kollision wurde der 35-Jährige leicht verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Es entstand geringer Sachschaden.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.