/// Rubrik: Region | Topaktuell

Regierungsfoto per Photoshop

Kanton – Der Regierungsrat geht in neuer Besetzung in die Amtszeit 2020/2021. In der von der Staatskanzlei neu aufgelegten Broschüre «Regierungsrat des Kantons Thurgau» finden sich alle Informationen zu den bisherigen und neuen Regierungsratsmitgliedern sowie zum neuen Staatsschreiber.

Der Thurgauer Regierungsrat 2020/2021 (v.l.): Staatsschreiber Paul Roth, Cornelia Komposch, Monika Knill, Regierungspräsident Walter Schönholzer, Carmen Haag und Urs Martin. (Bild: Kirsten Oertle)

Aufgrund der besonderen Situation durch das Coronavirus entstand in diesem Jahr ein ganz spezielles Gruppenbild des Thurgauer Regierungsrats. Weil die geltenden Abstandsregeln Ende April kein klassisches Gruppenbild zuliessen, wurde alle Regierungsratsmitglieder sowie der Staatsschreiber im Studio fotografiert. Die Fotografin sowie der Grafiker fügten anschliessend die einzelnen Bilder in den Hintergrund ein, der in Neukirch an der Thur, dem Wohnort des Präsidenten, aufgenommen worden ist. So entstand trotz aussergewöhnlicher Umstände ein repräsentatives Gruppenbild.

Im neuen Amtsjahr hat Walter Schönholzer erstmals das Präsidium des Regierungsrates inne, Vizepräsidentin ist Monika Knill, sie ist gleichzeitig auch das dienstälteste Mitglied. Neu im Regierungsrat vertreten ist Urs Martin, der das Departement für Finanzen und Soziales übernimmt.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.