/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Dr. Carla Aubry wird neue PMS-Prorektorin

Kreuzlingen – Dr. Carla Aubry wird neue Prorektorin der Pädagogischen Maturitätsschule Kreuzlingen.

Carla Aubry wird per 1. August neue Prorektorin der Pädagogischen Maturitätsschule. (Bild: zvg)

Dr. Carla Aubry ist per 1. August zur Prorektorin der Pädagogischen Maturitätsschule (PMS) berufen worden. Sie ersetzt Andreas Graf, der zum Prorektor der Kantonsschule Frauenfeld ernannt wurde. In ihrer neuen Funktion wird sie unter anderem verantwortlich sein für die Berufsbildungsanteile zum Lehrberuf an der PMS. Diese Position beinhaltet auch eine Teilanstellung an der Pädagogischen Hochschule Thurgau (PHTG), wo Carla Aubry für die Organisation der Praxisfelder auf der Vorschul- und Primarstufe verantwortlich sein wird.

Carla Aubry hat das Thurgauische Lehrerseminar Kreuzlingen absolviert und unterrichtete danach sechs Jahre zuerst an der Primarschule Wuppenau, danach in Frauenfeld. Im Anschluss an ihre Lehrtätigkeit studierte sie in Zürich Erziehungswissenschaft, Soziologie und Philosophie. Es folgten sechs Jahre Assistenz am Lehrstuhl Allgemeine Pädagogik am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Zürich, wo sie auch promovierte.

Seit 2014 unterrichtet Carla Aubry an der PMS Pädagogik/Psychologie und Allgemeine Didaktik. Sie ist Mitglied der Berufsbildungskonferenz und der Koordinationsgruppe Qualität an der PMS und hat verschiedene schulinterne Weiterbildungen mitorganisiert.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.