/// Rubrik: Polizeimeldungen | Topaktuell

Mofalenker verletzt

Ermatingen – Bei der Kollision mit einem Auto verletzte sich am Sonntagabend in Ermatingen ein Mofalenker und musste ins Spital gebracht werden.

Der Mofalenker musste wegen erlittenen Verletzungen ins Spital gebracht werden. (Bild: archiv)

Gegen 20 Uhr fuhr ein Mofalenker von der Unteren Seestrasse in Richtung Triboltingen. Nach bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau übersah er bei der Kreuzung Schiffländestrasse das Auto eines 62-Jährigen, der in Richtung Hafen fuhr.

Bei der Kollision wurde der 15-Jährige leicht verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.