/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

360° Show: ESO – Europas Weg zu den Sternen

Kreuzlingen – Der 360° Film «Europas Weg zu den Sternen» blickt hinter die Kulissen der Europäischen Südsternwarte ESO und den Bau des leistungsstärksten Observatoriums auf der Erde. Die erste Show ist am 1. August, 15 Uhr.

Die Europäische Südsternwarte ESO. (Bild: zvg)

Europas Weg zu den Sternen nimmt die Zuschauer mit auf eine epische Reise hinter die Kulissen des leistungsstärksten bodenbasierten Observatoriums der Welt und gibt Einblicke in die wissenschaftliche Arbeit, in die Historie, die Technik und die Menschen dahinter.

Mehr erfahren über die Europäische Südsternwarte in einer Geschichte von Neugier auf den Kosmos, von Mut und Ausdauer; eine Geschichte über die Beobachtung eines Universums der Rätsel und Geheimnisse und über Entwurf, Bau und Betrieb des leistungsstärksten bodenbasierten Teleskops der Welt.

Der Film beschäftigt sich mit den grundlegenden Aspekten eines astronomischen Observatoriums und gibt zugleich einen Überblick über das Feld der Astronomie: beginnend mit der Standortuntersuchung, um den besten Platz für die Himmelsbeobachtung zu finden, bis hin zum Bau der Teleskope und deren Einsatz, wenn Astronomen die Mysterien des Universums aufdecken.

Veranstalter:

Bodensee Planetarium und Sternwarte

Daten:

  1. August | 15 bis 16 Uhr

9. August | 16 bis 17 Uhr

29. August | 15 bis 16 Uhr

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.