/// Rubrik: Sport | Topaktuell

Keiner zu klein, um auf dem Eis zu sein

Eishockey – Die Eishockeyschule des EHC Kreuzlingen-Konstanz startet am Samstag, 5. September, und dauert bis am 20. März.

Die Kinder werden von erfahrenen und J+S ausgebildeten Trainern spielerisch an das Eishockey-ABC’s herangeführt. (Bild: zvg)

Jeden Mittwoch, um 16.15 Uhr, und jeden Samstag, um 11.15 Uhr, wird den Jungs und Mädchen von vier bis acht Jahren die Faszination Eissport näher gebracht. Das Training findet in der Bodensee-Arena in Kreuzlingen statt und dauert jeweils eine Stunde. Es dürfen beide Trainings oder auch nur eins besucht werden, Regelmässigkeit ist wichtig. Probetrainings und Eintritt sind jederzeit möglich. Vorkenntnisse im Schlittschuhlaufen sind nicht nötig.

Die Kinder werden von erfahrenen und J+S ausgebildeten Trainern spielerisch an das Schlittschuhlaufen sowie an die ersten Schritte des Eishockey-ABC’s herangeführt. Unterrichten mit Geschichten sowie Spiel und Spass sind uns sehr wichtig. Selbstverständlich ist anschliessend an die Hockeyschule ein Clubbeitritt beim EHC Kreuzlingen-Konstanz möglich.

Die Kosten für die ganze Saison belaufen sich auf 50 Franken. Im Preis inbegriffen ist eine vollständige Eishockeyausrüstung inklusive Schlittschuhe und Hockeystock (gegen Depot).

«Eishockey & Eislaufen fäget und macht Spass» – das ist der meistgehörte Satz von den Jungs und Mädchen der EHCKK Eislauf- und Eishockeyschule. Stolz, mit roten Wangen und leuchtenden Augen, erzählen sie jeweils von ihren Abenteuern auf dem Eis mit ihren Freunden.

Info und Anmeldung auf: https://ehckk.ch/hockeyschule-2/. Abgabe der Ausrüstungen in der Bodensee-Arena am 2. bis 4. September. Weitere Termine auf Anfrage. Weitere Infos auf www.ehckk.ch oder auf info@ehckk.ch.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.