/// Rubrik: Leserbriefe | Topaktuell

Der dicke Popo der SVP

Leserbrief – Auf zahlreichen Plakatwänden und im Briefkasten findet sich gerade der dicke Popo der SVP.

Leserbrief

(Bild: Christine Sponchia/Pixabay)

Dieses Mal druckt die Partei ein selten ehrliches Plakat: Ist es doch das komplett ausgesessene «Schweiz gegen Europa»-Thema, das uns wieder an der Urne begegnet. Die Schweiz liegt mitten in Europa und ist wirtschaftlich und persönlich aufs engste mit den umliegenden Ländern vernetzt. Sie profitiert enorm von den offenen Grenzen, der Basis unseres Wohlstands. Zum wiederholten Male wird nun versucht, die Schweiz aus Europa herauszureissen. Deshalb steht auch «Zu viel ist zu viel!» auf den Plakaten. Eine ewige Zwängelei um das immer gleiche Thema unter wechselnden Titeln. Es wird Zeit, dass wir diesen fetten Anti-Europa Popo endgültig mit einem kräftigen Tritt an der Urne von der Schweizer Landkarte entfernen. Denn sonst zerbricht der Wohlstand der Schweiz, so wie es das Plakat zeigt.

Konstanze Kreutner, Bottighofen

Share Button

One thought on “Der dicke Popo der SVP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.