/// Rubrik: Polizeimeldungen | Topaktuell

Autofahrerin übersah E-Bike-Fahrerin

Kreuzlingen – Nach einem Verkehrsunfall in Kreuzlingen musste am Donnerstag eine E-Bike-Fahrerin ins Spital gebracht werden.

Die 62-jährige E-Bike-Fahrerin musste ins Spital. (Symbolbild: tm)

Eine 57-jährige Autofahrerin wollte gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau kurz vor 17 Uhr von einem Vorplatz auf die Remisbergstrasse einbiegen. Dabei kam es zur Kollision mit einer vortrittsberechtigten E-Bike-Fahrerin, die auf der Remisbergstrasse in Richtung Zentrum unterwegs war.

Die 62-Jährige wurde verletzt und musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.