/// Rubrik: Kultur | Topaktuell

Alternatives Rock-Trio

Kreuzlingen – Am Samstag, 19. September, 21 Uhr, kommen «Ithaka Chronicles» ins Z88. Das Trio aus der Region macht mal lauten, oder verträumten, dunklen und gerne auch alternativen Rock.

(V.l.n.r.) Bassist Christian Rechsteiner, Sänger Bräuer und Drummer Sergio stehen mit ihrer Band The Ithaka
Chronicles seit zehn Jahren auf der Bühne.  (Bild: zvg)

The «Ithaka Chronicles» sind keine Cover-Band, keine Hard-Rock-Supergroup, sie spielen keine Country-Songs und keinen Blues.  The «Ithaka Chronicles» sind ein alternative Rock-Trio mit Elektroeinflüssen und ihre Songs sind dunkel und sphärisch, laut und veträumt und manch einer ist ein potenzieller Radio-Hit. Gegründet wurden die Band 2008 im Osten der Schweiz. The Ithaka Chronicles bestehen aus Bräuer, dem Leadsänger, einem vollbärtigen Hünen mit dem Aussehen einer rätselhaften Priesterin, Rechsteiner, dem Bassisten und Texter, der den Laden zusammenhält, und Sergio, dem Schlagzeuger, dessen einzigartiger Stil schon mit dem eines wütenden alten Anwalt verglichen wurde. Seit 2010 haben The Ithaka Chronicles fünf Alben veröffentlicht.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.