/// Rubrik: Kultur | Topaktuell

NACHTderkleinKÜNSTE Tour 2020 – das Kleinkunst-Variété

Kreuzlingen – Eine Entdeckungsreise durch die Schweizer Kleinkunst auf Mundart.

Margrit Bornet (oben links) moderiert dem Abend (Bild: zvg)

Die NACHTderkleinKÜNSTE ist ein Laboratorium, in dem Kleinkunst in ihrer ganzen Vielfalt entwickelt, aufgekocht, gemischt und präsentiert wird. Es ist ein Spielplatz zum Ausprobieren und Entdecken. Das Variété bietet einen Querschnitt durch das kontrastreiche Spektrum der Kleinkunst. Kleinkunst bedeutet dabei nicht «Kleine Kunst», sondern «Kleinod-Kunst». Theater- und Bühnenformen, die aus Subjektivem entstehen, von Begeisterung getragen werden und auf vielen kleinen Bühnen zu etwas Grossem werden können.

Margrit Bornet moderiert dem Abend mit dem Kabarettisten Simon Chen, dem Singer/Songwriter Res Wepfer, den Akrobaten von gemEINsam  und dem Stepptänzer Daniel Borak.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.