/// Rubrik: Region | Topaktuell

Schüler machen das Ufer sauber

Salenstein – Am 2.Oktober, dem letzten Schultag vor den Herbstferien, ist die gesamte Schule Salenstein inklusive die jüngsten Kindergartenkinder in Gemeindegebiet Salenstein unterwegs, um sauber zu machen.

Salensteiner Schüler machen die Gegend sauber. (Bild: Daria Shevtsova / Pexels)

Die Schule nimmt dieses Jahr zum ersten Mal am Bodensee-clean-up teil und räumt am Seeufer, auf Gehwegen, dem Bach entlang und anderen Spazierwegen auf. Dieser Tag wurde 2016 von Noemi Solombrino aus Berlingen, initiiert (www.aroundthebodenseecleanup.com).

Alle Kinder unter Anleitung ihrer Lehrpersonen, Solombrino und dem Flurverantwortlichen Hansjörg Hauser, arbeiten gemeinsam und helfen.

Mit kleinen Eimerchen bestückt und mit Handschuhen geschützt werden alle Kinder auf dem ihnen zugeteilten Gebiet unterwegs sein. Je nach Schulstufe ist die Arbeit mit einem Forschungsauftrag am Wasser oder einem Thema aus dem Unterricht verknüpft, falls die Anfangsbegeisterung nachlässt oder am Ende die Luft raus ist.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.