/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Geistig fit bis ins hohe Alter?

Kreuzlingen – Am Montag, 5. Oktober, 17 Uhr, referiert Heidi Schänzle-Geiger auf Einladung der Gruppe «Leben und Gestalten» über das Thema «Geistig fit bis ins hohe Alter?».

Senioren

Im Vortrag von Heidi Schänzle-Geiger gehen wir der Frage nach, was jeder selbst tun kann, das individuelle Risiko für eine Demenzerkrankung zu senken. (Symbolbild: archiv)

Wir wünschen uns doch alle, bis ins hohe Alter gesund, vor allem geistig gesund zu bleiben. Die Angst vor einer Demenzerkrankung wird von vielen Menschen als Sorge beschrieben. Vergisst man dann öfter mal einen Namen oder verlegt den Schlüssel, fragt mancher sich, ob dies die Anzeichen einer Alzheimerkrankheit sein könnten.

Im Vortrag von Heidi Schänzle-Geiger und gemeinsamen Austausch gehen wir der Frage nach, was jeder selbst tun kann, um seine geistige Fitness zu fördern, das individuelle Risiko für eine Demenzerkrankung zu senken und auch mit Einschränkungen eine möglichst gute Lebensqualität zu haben.

Heidi Schänzle-Geiger ist Vizepräsidentin bei Alzheimer Thurgau. Sie unterstützt als Psychologin seit vielen Jahren ältere Menschen mit und ohne Demenz und deren Angehörigen im Rahmen ihrer vielfältigen Tätigkeiten, z.B. in der Alterspsychiatrie Münsterlingen oder in der Angehörigengruppe Steckborn. Der Vortrag findet statt am Montag, 5. Oktober, 17 Uhr, im Begegnungszentrum Trösch in Kreuzlingen.

Attraktive Stadt für alle Altersgruppen
«Leben und Gestalten» wurde im Rahmen des Alterskonzeptes der Stadt Kreuzlingen «LEWIA», Leben und Wohnen im Alter umgesetzt. Die Stadt Kreuzlingen will für die Bewohner jeden Alters Rahmenbedingungen für ein selbstbestimmtes Leben in einer attraktiven und lebenswerten Stadt schaffen. Die Stadt Kreuzlingen unterstützt die Gruppe organisatorisch und logistisch. Der verantwortliche Stadtrat Markus Brüllmann, Departement Soziales freut sich, Sie an einer der kommenden Veranstaltungen begrüssen zu dürfen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.