/// Rubrik: Kultur | Topaktuell

Sitzläder – der letzte Stammtisch

Kreuzlingen – Das Schauspieler-Duo Strohmann-Kauz führen am Freitag, 30. Oktober, 20 Uhr, das Stück «Sitzläder – der letzte Stammtisch» im Theater an der Grenze auf.

Duo Strohmann-Kauz. (Bild: zvg)

Die kultigen Senioren Ruedi und Heinz hauen ab aus dem Altersheim und brechen ein in ihre alte Stammbeiz. Dort bekommen sie Besuch von aufsässigen Zeitgenossen und sitzengebliebenen Kameraden. Ungewollter ziviler Ungehorsam führt sie in eine abenteuerliche Geschichte um ihren neuen, alten Zufluchtsort, den letzten Stammtisch.

Strohmann-Kauz erzählt eine Geschichte über Erinnerungen und Leidenschaft, entlebte Dorfkerne und Innenstädte, über junge Nostalgie, echte Freundschaft und alte Kampfbereitschaft.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.