/// Rubrik: Sport | Topaktuell

Lea Egloff ist Vize-Europameisterin im modernen Pentathlon

Moderner Fünfkampf – Lea Egloff gewann an der Europameisterschaft Drzonkow in Polen, vom 20. bis 22. November, die Silbermedaille im modernen Fünfkampf in der Kategorie U24.

Lea Egloff holte sich den zweiten Platz an der EM des modernen Fünfkampf in Polen. (Bild: zvg)

Mit dieser sehr guten Positionierung wahrt sich die 20-jährige Sportlerin auch die Chance für die Teilnahme an der Olympiade in Tokio. Lea Egloff aus Scherzingen begann mit einem starken Wettkampf in der Disziplin Fechten (1. Rang). Mit sehr guten Leistungen im Reiten (Springen mit zugelostem Pferd), Schwimmen (200 Meter Freistil) und einem starken Finish im Laser Run (Laufen mit Schiessen) erreichte sie als beste Schweizerin den zweiten Platz. Die 20-jährige Lea Egloff ist in Ausbildung im Sport-KV bei der Stadt Kreuzlingen Technische Betriebe.

Mit diesem Titel beweist Lea Egloff eindrücklich ihre aktuelle Form in dieser vielseitigen Sportart. Bedenkt man, dass in diesem Corona-Jahr unter starken Einschränkungen trainiert wurde.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.