/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Rektorate der Kreuzlinger Mittelschulen neu besetzt

Kreuzlingen – Brigitte Pallmann ist auf den 1. August zur Rektorin der Pädagogischen Maturitätsschule Kreuzlingen ernannt worden, Marcello Indino bereits auf den 1. Februar zum Rektor der Kantonsschule Kreuzlingen.

Brigitte Pallmann wird neue Rektorin an der Pädagogischen Maturitätsschule Kreuzlingen. (Bild: zvg)

Nachdem Arno Germann auf August 2020 seinen Rücktritt als Rektor der Kantonsschule Kreuzlingen angekündigt hatte und die Pensionierung von Lorenz Zubler (Rektor der Pädagogischen Maturitätsschule Kreuzlingen) auf August bekannt war, hat das Departement für Erziehung und Kultur noch einmal geprüft, wie die Zusammenarbeit der beiden Kreuzlinger Mittelschulen in Zukunft gestaltet werden soll. Das Ergebnis war, dass es nach wie vor Sinn ergibt, zwei eigenständige Schulen mit eigenem Profil zu führen. Die Kooperation kann aber im Bereich der Administration weiter vertieft werden. Aus diesem Grund wurden im Herbst 2020 gleichzeitig zwei Rektorenstellen ausgeschrieben. In einem aufwändigen Prozess hat ein gemeinsamer Ausschuss die Bewerbungsverfahren durchgeführt, bei dem sich schliesslich zwei Interne durchgesetzt haben.

Marcello Indino ist zum Rektor der Kantonsschule Kreuzlingen ernannt worden. (Bild: zvg)

Marcello Indino ist nun auf den 1. Februar zum Rektor der Kantonsschule Kreuzlingen ernannt worden. Der 43-Jährige hat Psychologie, Soziologie sowie Philosophie studiert und in Entwicklungspsychologie promoviert. Er ist Gymnasiallehrer für Psychologie/Pädagogik sowie Philosophie/Religion und seit August 2019 Prorektor der Kantonsschule Kreuzlingen. Mit dem Weggang von Arno Germann wurde ihm im August 2020 die Leitung der Kantonsschule Kreuzlingen ad interim übertragen. Im Wahlverfahren konnte er sich gegen die Konkurrenz durchsetzen; mit Beginn des neuen Semesters wird er ab Februar 2021 somit offiziell Rektor. Vor seiner Tätigkeit an der Kantonsschule Kreuzlingen war Marcello Indino Oberassistent an der Universität Zürich, Dozent an der Fachhochschule Nordwestschweiz und von 2017 bis 2019 Schulleiter der Sekundarschule Hüttwilen. Er ist verheiratet, Vater von drei Kindern und lebt mit seiner Familie in Kreuzlingen.

Brigitte Pallmann ist auf den 1. August 2021 zur Rektorin der Pädagogischen Maturitätsschule Kreuzlingen (PMS) ernannt worden. Sie folgt damit auf Lorenz Zubler, der per Ende Juli 2021 in Pension geht. Die 46-jährige Brigitte Pallmann ist diplomierte Mathematikerin, Gymnasiallehrerin für Mathematik und ausgebildete Primarlehrerin. Sie unterrichtet seit 2006 an der PMS. Seit 2014 ist sie als Prorektorin Mitglied der Schulleitung. Sie ist verantwortlich für die Informatik und den E-Learning-Bereich, die Aufnahme- und Maturaprüfung sowie Elternanlässe. Ausserdem betreut sie verschiedene Fachgruppen. Neben ihrer Haupttätigkeit an der Schule arbeitet sie in verschiedenen kantonalen Arbeitsgruppen mit. Vor ihrer Tätigkeit an der PMS arbeitete sie als Statistikerin und wertete für Pharmakonzerne klinische Studien aus. Brigitte Pallmann lebt mit ihrer Familie in Frauenfeld.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.