/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Wasservogelexkursion findet nicht statt

Kreuzlingen – Die erste Exkursion im Rahmen der städtischen Veranstaltungsreihe «Natur entdecken» findet aufgrund der Corona-Pandemie nicht statt. Dabei handelt es sich um die vom Vogelschutzvereins Kreuzlingen und Umgebung organisierte Exkursion «Woher kommen die Wintergäste in der Konstanzer Bucht?» vom Samstag, 16. Januar 2021.

Singschwäne (Bild: Heiko Hörster)

Die Situation wird laufend beobachtet und beurteilt, ob die geplanten Veranstaltungen durchgeführt werden können. Darüber informiert die Stadt in den Medien sowie auf der Homepage www.kreuzlingen.ch sowie der Vogelschutzverein Kreuzlingen und Umgebung auf seiner Homepage: www.vogelschutzverein-kreuzlingen.ch. Die Veranstalter danken für Ihr Verständnis.

Share Button

One thought on “Wasservogelexkursion findet nicht statt

  1. Boris Kerzenmacher

    Mit zunehmenden Zahlen werden immer mehr Menschen mit Infektionen in ihrem Umfeld konfrontiert. Man weiss nicht, wer das Virus in sich trägt, vielleicht ist man sogar selbst infektiös. Daher sollte man allein aus Rücksicht auf die medizinischen Kräfte, die eventuellen Leichtsinn ausbaden müssen, die Regeln einhalten, auch wenn man deren Wirkung anzweifelt. Letztlich weiss wohl niemand wirklich genau welche Massnahme erfolgreich sein könnte.
    Die Hochachtung gilt allen, die sich tagtäglich für die Gesundheit ihrer Mitmenschen einsetzen
    Ganz besonders denen, die trotz des persönlichen Risikos in gefährlichen Bereichen arbeiten.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.