/// Rubrik: Artikel | Stadtleben | Topaktuell

SP-Nomination für die Schulbehördenwahl

Kreuzlingen – Am 7. März findet die Erneuerungswahl der Primar- und Sekundarschulbehörde Kreuzlingen statt. Am 8. Januar führte die SP Kreuzlingen ihre Nominationsveranstaltung online durch. Sie stellt eine bisherige und zwei neue Kandidatinnen zur Wahl.

Charis Kuntzemüller-Dimitrakoudis (oben links) und Kandidierende. (Bild: zvg)

Karen Kägi und Gisela Theus treten nach jahrelanger Schulbehördentätigkeit nicht mehr zur Wahl an. Die SP Kreuzlingen dankte ihnen für ihren grossen Einsatz während dieser Zeit. Ebenso treten Erich Kramer und Bruno Schwaller nicht mehr als Revisoren für die Rechnungsprüfungskommission an. Auch ihnen wurde herzlichst gedankt.

Zu Beginn der virtuellen Versammlung präsentierten sich die SP-Kandidatinnen für die Wahl in die Schulbehörde. Als Bisherige kandidiert Christine Graeser für die Primarschulbehörde. Neu stellen sich Fatmire Ibraimi-Ljoki und Marie-Line Meyenhofer, je für einen freiwerdenden Sitz in der Primar- und Sekundarschulbehörde, zur Verfügung. In ihrer Kurzvorstellung meldeten sich sämtliche Kandidatinnen engagiert zu Wort. Sie freuen sich über die Möglichkeit, in der Schulbehörde mitwirken zu können. Anschliessend an die Vorstellungsrunde wurden Christine Graeser, Fatmire Ibraimi-Ljoki und Marie-Line Meyenhofer als SP-Kandidatinnen für die Wahl in die Schulbehörden nominiert. Alle drei Kandidatinnen wurden einstimmig gewählt.

Ebenso ohne Gegenstimme wurden die Kandidaten für das Amt in die Rechnungsprüfungskommission gewählt. Es sind Bujar Emini und Franco Bucca als Suppleant. Abschliessend wurden die Kandidatinnen und Kandidaten von allen Teilnehmenden mit Applaus verdankt und verabschiedet.

Der Vorstand der SP Kreuzlingen zeigt sich erfreut über fähige, engagierte Kandidatinnen und Kandidaten sowie über deren Bereitschaft mitzuwirken und gibt damit den Startschuss für einen aktiven Schulbehörden-Wahlkampf.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.