Archiv für den Monat: April 2021

Geheimnisse der Katzen gelüftet

Kreuzlingen – Im Museum Rosenegg ist noch bis zum 12. September die Ausstellung zum wilden Haustier Katze zu sehen.

Katzen stehen im Mittelpunkt: Yvonne Istas freut sich über eine interessante Ausstellung im Museum Rosenegg. (Bild: Inka Grabwosky)

«Ich bin eher der Hundetyp», räumt Museumsleiterin Yvonne Istas ein. «Aber Katzen sind faszinierend, weil sie so mysteriös und geheimnisvoll sind». Einige der Geheimnisse werden in der Rosenegg gelüftet. Im unteren …
* Weiterlesen…

Veganer Gourmet-Künstler

Kreuzlingen/Region – Seit 2012 führte Raphael Lüthy mit dem Hotel Swiss in Kreuzlingen das erste vegane Hotel Europas. In der letzten Folge der 15. Staffel «Bumann der Restauranttester» gab er im Arboner Restaurant «Planet One» seine Fachkenntnisse als veganer Gourmet-Koch weiter.

Raphael Lüthy fühlt sich ohne tierische Produkte nicht eingeschränkt. (Bild: zvg)

Die Karriere des veganen Gourmet-Kochs Raphael Lüthy begann im Jahr 2000. In einem gut bürgerlichen Restaurant in der Stadt Bern erlernte er das Handwerk des Kochs. Nach mehreren Stationen in renommierten Häusern wurde er mit nur 24 Jahren …
* Weiterlesen…

«Es wird viel grüner»

Kreuzlingen - Am kommenden Donnerstag diskutiert der Gemeinderat die Ortsplanungsrevision. Für den Stadtrat die Grundlagen für Entwicklungen der nächsten 15 bis 20 Jahre.

Ernst Zülle, Thomas Niederberger und Anthony Sarno präsentierten den neuen Zonenplan. (Bild: Kurt Peter)

«Es gibt wahrscheinlich keinen intensiveren Prozess in einer Gemeinde, als den Rahmennutzunsplan», sagte Stadtpräsident Thomas Niederberger an der gestrigen Medienkonferenz. Es gelte, verschiedene Fragen und Entwicklungen zu klären, Zonenplan und Baureglement seien die Grundlagen für …
* Weiterlesen…

Bei Unfall verletzt

Kreuzlingen – Am Donnerstagmorgen wurde in Kreuzlingen eine Fussgängerin bei einem Verkehrsunfall verletzt und musste ins Spital gebracht werden.

Die Fussgängerin zog sich leichte Verletzungen zu. (Bild: zvg)

Gegen 6.30 Uhr bog ein 59-jähriger Autofahrer von der Schulstrasse her nach links in die Pestalozzistrasse ein. Nach bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau kam es kurz darauf zum Zusammenstoss mit einer Fussgängerin, die vom Trottoir her die Strasse überqueren wollte. …
* Weiterlesen…

Einsatzleiter gesucht

Thurgau – Für die Koordination des Rotkreuz-Fahrdienstes in Kreuzlingen sucht Rotkreuz einen Co-Einsatzleiter.

(Bild: Edar/Pixabay)

Der Rotkreuz-Fahrdienst Kanton Thurgau steht betagten, verunfallten und kranken sowie beeinträch­tigten Menschen offen, die insbesondere aufgrund gesundheitlicher Einschränkungen auf eine begleitete Transportmöglichkeit angewiesen sind, keine Möglichkeit haben die Fahrt privat zu organisieren und für jene, für Menschen, welchen die Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel nicht zumutbar ist.

Soziale Kontakte …
* Weiterlesen…

Vortrag über Tulpen

Kreuzlingen – Am Mittwoch, 5. Mai, von 18 bis 19 Uhr, findet im Stucksaal des Museum Rosenegg ein Vortrag statt. Das Thema: «Die Tulpen der Sultane, Kaufleute und Markgrafen – Kostbarkeiten für Bücher, Handel und Prachtgärten.»

Tulpen faszinieren seit jeher. (Bild: zvg)

Bis heute gehören Tulpen zu den faszinierenden Schmuckpflanzen in Gärten und Parkanlagen. Genauer hingeschaut, finden sie sich auf Wappen, Fliesen oder in Büchern, Liedern und Filmen. Schon Süleyman I. der Prächtige schmückte den Topkapi Palast mit Tulpen. Ein mit Pflanzenzwiebeln beschenkter flämischer Diplomat …
* Weiterlesen…

Mit dem Badi-Bus ins Hörnli

Kreuzlingen – Bis zum 19. September ist der Badi-Bus in Betrieb. Er verkehrt zwischen 8 Uhr morgens und 20 Uhr abends ab dem Bärenplatz. Mit diesem Angebot will die Stadt Kreuzlingen zur Benutzung des öffentlichen Verkehrs motivieren.

Bis zum 19. September ist der Badi-Bus in Betrieb.(Bild: Mario Gaccioli)

Die Badi-Saison im Schwimmbad Hörnli hat begonnen. Sobald die Temperaturen steigen, füllen sich auch die Parkplätze, insbesondere an Wochenenden und während den Schulferien. «Mit dem Badi-Bus wollen wir dieser Situation entgegenwirken. Mit einem attraktiven Fahrplan und dem lustig …
* Weiterlesen…

Stadtrat ratifiziert Klima- und Energiecharta

Kreuzlingen – Mit der Ratifizierung der «Klima- und Energie-Charta Städte und Gemeinden» setzt der Stadtrat ein weiteres starkes Zeichen. Die vom Klima-Bündnis Schweiz erarbeitete Charta unterzeichneten mittlerweile über 30 Schweizer Städte und Gemeinden.

Wenig Aufwand, grosser Nutzen: Stadtpräsident Thomas Niederberger sammelt in seinem Garten Regenwasser in einem 1000-Liter-Tank. (Bild: zvg)

Für die Stadt Kreuzlingen entstehen mit der Ratifizierung weder zusätzliche Verpflichtungen noch budgetrelevante Kosten. Einerseits, weil die Stadt Kreuzlingen den Klimaschutz seit Jahren fördert, anderseits, weil die Exekutive die Bereiche «Natur, Umwelt …
* Weiterlesen…

Schilf in Brand geraten

Scherzingen - In Scherzingen kam es am Dienstag zu einem Schilfbrand, verletzt wurde niemand.

Kurz vor 14.30 Uhr wurde die Kantonale Notrufzentrale über einen Brand bei der Badi Rietwiese alarmiert. Die Feuerwehr Münsterlingen war rasch vor Ort und löschte das brennende Schilf. Die Brandursache wird durch die Kantonspolizei Thurgau abgeklärt. Der Sachschaden kann noch nicht beziffert werden, es verbrannten zirka 400 Quadratmeter Schilf.

* Weiterlesen…

Bei Unfall verletzt

Engwilen - Eine Autofahrerin musste am Dienstag nach einem Verkehrsunfall in Engwilen ins Spital gebracht werden.

Die Autofahrerin musste ins Spital gebracht werden. (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

Die 23-jährige Autofahrerin war kurz vor 13.30 Uhr auf der Hauptstrasse in Richtung Neuwilen unterwegs. Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau war sie kurz abgelenkt, verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam rechts von der Strasse ab. Das …
* Weiterlesen…