/// Rubrik: Sport | Topaktuell

Regionale Nachwuchsmeisterschaften der Schwimmer

Schwimmen – Einmal mehr bewies der Schwimmclub Kreuzlingen, dass er zu den führenden Ostschweizer Clubs in der Schwimmsportszene gehört. Einzig der SC St. Gallen – Wittenbach holte mehr Medaillen an der diesjährigen Regionalen Nachwuchsmeisterschaft in Romanshorn.

Team Elite. (Bild: zvg)

Erneut sorgte Flavio Bucca für die meisten Top-Platzierungen. Mit vier Gold- und zwei Silbermedaillen sowie Leistungen im Bereich seiner persönlichen Bestzeiten zeigte der 16jährige, dass er für die kommenden Schweizer Meisterschaften absolut im Plan liegt. Weitere Siege in ihren Alterskategorien gingen an Emanuel St-Pierre, Alexander Strupler und Patrick Würth. So schwammen die Staffeln der Jungen auch ungefährdet zu Siegen über 4x100m Freistil und 4x100m Lagen. Aber auch die Mixed – Staffeln (Bucca, Körner, Schiess, Mitrovic sowie Strupler, Körner, Schiess, Mitrovic) konnten sich als schnellste Ostschweizer küren lassen. Weitere Einzelmedaillen holten Matteo Bittner, Jorin Körner, Jannis Körner, Enrico Basile, Hanna Mitrovic, Naomie Schiess und Nadja Roth. Die letzte Möglichkeit eine Limite für die Schweizer (Nachwuchs-)Meisterschaften zu erfüllen, gelang Alena St-Pierre, Enrico Basile und Matteo Bittner.

Team Kids. (Bild: zvg)

Am zweiten Wettkampftag durften auch die jüngsten SCK-Kids im 50 Meter Becken von Romanshorn an den Start gehen. Auch wenn es noch die eine oder andere Unsicherheit gab und noch nicht alles fehlerfrei lief, gaben alle ihr Bestes. Till Windisch gewann souverän über 50m Rücken und Frida Hirsch holte sich jeweils die Bronzemedaille über 100m Rücken und Freistil. Ebenfalls Bronze verdienten sich Toni Butorac, Till Windisch, Rian Weigele und Jaro Weigele über 4x50m Lagen.

Alle Ergebnisse können hier angeschaut werden:
https://live.swimrankings.net/29592/

Herzlichen Dank an die Richter und Helfer, die das Schwimmteam stets tatkräftig unterstützen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.