/// Rubrik: Region | Topaktuell

Rebecca Fässler macht das Rennen

Tägerwilen - Rebecca Fässler von der IG «Zämä fürs Dorf» ist neue Gemeinderätin in Tägerwilen. Sie holte heute im zweiten Wahlgang die meisten Stimmen.

Rebecca Fässler ist die neue Gemeinderätin in Tägerwilen. (Bild: zvg)

Bei einer Stimmbeteiligung von 42,27 Prozent und 1009 massgeblichen Stimmen konnte Rebecca Fässler 417 Stimmen auf sich vereinigen und zieht somit als Nachfolgerin von Thomas Gerwig in den Tägerwiler Gemeinderat ein. Der vom Tägerwiler Einwohnerforum portierte Thomas Ammann landete mit 320 Stimmen auf dem zweiten Platz und der unabhängige Kandidat Cyrill Werner kam auf 272 Stimmen. Rebecca Fässler bestätigte damit ihr gutes Resultat vom ersten Wahlgang, bei dem sie bei einer deutlich höheren Stimmbeteiligung von 56,48 Prozent ebenfalls an der Spitze lag, das absolute Mehr aber nicht erreichte.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.