/// Rubrik: Sport | Topaktuell

Kreuzlingen im Tennisfieber – 36. Stadtmeisterschaften des TC Hörnli

Tennis – Der Tennisclub Hörnli führt vom 16. bis 22. August die traditionellen Stadtmeisterschaften durch. Auch der beliebte Grümpi-Abend findet wieder statt.

(Bild: Lisa Van Dorp/Pixabay)

Wer drischt am präzisesten auf den Filzball ein? Die 36. Kreuzlinger Tennisstadtmeisterschaften werden die Antwort bringen. Alle Lizenzierten und Hobbyspieler aus der Region sind aufgerufen, sich die Woche vom 16. bis 22. August rot in der Agenda zu markieren. Der Tennisclub Hörnli ist mit der Austragung des traditionsreichen Anlasses an der Reihe und steckt mitten in den Vorbereitungen für eine grossartige Turnierwoche.

OK-Chef Andy Gindele freut sich mit seinem Team auf zahlreiche tennishungrige Teilnehmer. Gespielt wird dank der Unterstützung des TC Kreuzlingen, des TC Münsterlingen und der NET Academy auf allen Plätzen der Clubs. Für die Sieger und Finalisten in den zahlreichen Kategorien warten dank vieler grosszügiger Sponsoren attraktive Preise und Gutscheine von lokalen und regionalen Unternehmen.

Besonders viel Spielspass für Nicht-Lizenzierte Spieler und Clubmitglieder bietet wiederum das beliebte Grümpi. Es findet am Donnerstagabend, 19. August, ausschliesslich auf der schönen Anlage des TC Hörnli nahe beim Freibad statt. Je mehr Teilnehmer an den Start gehen, desto mehr Möglichkeiten für freundschaftliche Matches unter Kollegen sind vorhanden. Das OK hofft, dass wiederum viele Spieler auch aus anderen Sportarten sich die Gelegenheit für einen gut gelaunten Tennisabend nicht nehmen lassen.

Der durchführende Verein TC Hörnli hat sich auch fürs Drumherum einiges einfallen lassen. Eine attraktive Bar, eine Tennislounge und eine leistungsfähige Festbeiz laden Spieler und Zuschauer zu gemütlichen Stunden mit perfektem Blick auf die Plätze ein. Und auch die Zeit nach den Spielen kann fürs fröhliche Beisammensein genutzt werden.

Die Anmeldfrist für die Stadtmeisterschaften läuft bis am 27 Juli, für das Grümpi bis zum 11. August. Interessierte finden alle Infos unter www.tchoernli.ch

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.