/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Ferienpass bei den Schützen

Kreuzlingen – Schülerinnen und Schüler aus Kreuzlingen und Umgebung hatten am Mittwochnachmittag mit dem Ferienpass die Möglichkeit zum «Schnuppern im sportlichen Schiessen».

Gewehr 50 Meter. (Bild: zvg)

Erfahrene Mitglieder des Schützenvereins betreuten die Jugendlichen beim Pistolenschiessen und beim Schiessen mit dem Gewehr 50m. Die Knaben und Mädchen waren aufmerksam, mussten aber auch feststellen, dass es nicht so einfach ist, einige gute Schüsse hintereinander abzugeben. Es gab auch einige «Bläger» oder hin und wieder sogar eine Null mit dem Kommentar «hatte vermutlich die falsche Scheibe im Visier». Nachdem sich die Jugendlichen mit verschiedenen Getränken und Süssigkeiten gestärkt hatten, wurden die erzielten Resultate der drei verschiedenen Sektoren bekannt gegeben.

Resultate:

  1. Tobias  Stadler, Kreuzlingen:         270 Punkte
  2. Joel Jaag, Tägerwilen:                      264 Punkte
  3. Dustin Heidegger, Tägerwilen:      261 Punkte
  4. Henrik Frank, Kreuzlingen:            252 Punkte
  5. Max Förster, Kreuzlingen:             251 Punkte
Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.