/// Rubrik: Kultur | Topaktuell

KIK-Festival: Ursus & Nadeschkin gastieren mit «Tanz der Zuckerpflaumenfähre»

Kreuzlingen – Ursus & Nadeschkin treten mit «Tanz der Zuckerpflaumenfähre» am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag, 16., 17. und 18. November, jeweils ab 20.00 Uhr im Dreispitz Kreuzlingen auf

Künstler-Duo Ursus & Nadeschkin. (Bild: zvg)

Sie sind ein Urgestein der Schweizer Szene und zuhause auf den Bühnen der ganzen Welt: Ursus & Nadeschkin. An drei aufeinanderfolgenden Novemberabenden führen sie für die Zuschauer den «Tanz der Zuckerpflaumenfähre» auf der Bühne des Kreuzlinger Dreispitz auf. Mit ihrer Komposition aus Kabarett, Clownerie, Theater und Artistik verstehen es die beiden Schweizer Künstler, ihrem Publikum ein vielseitiges Programm zu bieten. «Der Tanz der Zuckerpflumenfähre» (Regie: Tom Ryser) kommt nach Titel so romantisch daher, ist in Realität laut Ursus & Nadeschkins eigener Beschreibung «eine absurde Mischung aus Geschichten und Lieblingsnummern», Ballett trifft hier auf Disconebel, Clownerie und Pantomime machen Bekanntschaft mit Bollywood und HipHop.

Kartenvorverkauf:

  • Buchhandlung Bodan, Hauptstrasse 35, Kreuzlingen, Telefon + 41 (0)71 – 672 11 11
  • kik-kreuzlingen.ch

Restkarten an der Abendkasse erhältlich.

Weitere Infos: www.ursusnadeschkin.ch und www.kik-kreuzlingen.ch

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.