/// Rubrik: Kultur | Topaktuell

Flair und Charme

Kreuzlingen – Aus der Idee, das herkömmliche «klassische» Repertoire mit Werken aus der Zeit der Jahrhundertwende zu ergänzen und aufzufrischen, entstand im Sommer 2018 das Duo «La Belle Époque» bestehend aus Therese Auf der Maur und Abram Cortinas.

Duo La Belle Époque. (Bild: zvg)

Das Duo bietet eine bunte Palette mit klassischen Werken von Bach, Mozart, Beethoven,  Schubert und so weiter bis hin zu romantisch-virtuosen Klängen, unter anderem von Pablo de Sarasate, Manuel  de Falla, russischem Temperament von Sergej Rachmaninoff, Edward Elgar sowie französischem Flair aus der Zeit der Jahrhundertwende.  Auch der wienerische Charme eines Fritz Kreisler oder die vom Jazz beeinflusste Musik des  Amerikaners George Gershwin sind besondere Highlights in ihren Programmen.

Das Duo trat bereits an zahlreichen Orten in der Schweiz sowie in Deutschland auf. Am Sonntag, 21. November, 11 Uhr, ist das Duo auf Schloss Girsberg zu Gast.

Tickets unter info@schloss-girsberg.ch.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.