/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Kreuzlingen betet

Kreuzlingen – Im Februar 2022 findet eine ganz besondere Gebetswoche statt, an der die Evangelische Kirchgemeinde, die Katholische Kirchgemeinde und verschiedene christliche Freikirchen Kreuzlingens beteiligt sind.

(Bild: Pixabay)

Initiiert wurde das Projekt von der Gruppe KfK (Kirchen für Kreuzlingen), in der sich regelmässig Vertreter der christlichen Kirchen Kreuzlingens treffen, um im Austausch zu bleiben und gemeinsam Anlässe zu organisieren. Die Gebetswoche im Februar 2022 stellt einen neuen Höhepunkt dieser Zusammenarbeit dar, wenn Christinnen und Christen aller Kirchen von KfK sich einbringen und ihre Kräfte bündeln. Das Father´s House wird in dieser Woche die meiste Zeit über offen sein, sodass man jederzeit kommen und gehen kann, wie man möchte. Jede und jeder ist eingeladen, einmal reinzuschauen, um den Gebeten und der Lobpreismusik zu lauschen oder einfach ein bisschen Zeit mit Gott zu verbringen. Es wird ausserdem verschiedene Gebetsstationen geben und sogar die Möglichkeit, eigene Gebetsanliegen dazulassen. Diese werden dann von den Beterinnen und Betern vor Gott getragen.

Das Gebet für die Stadt und ihre Bürgerinnen und Bürger, für das Land und für die Welt stellt also einen wichtigen Aspekt der Gebetswoche dar. Vor allem aber wollen die Mitwirkenden sich auf den Dank und den Lobpreis konzentrieren, um in dieser Woche ganz besonders offen für das zu sein, was Gott uns in dieser Zeit sagen möchte. Im gemeinsamen Gebet so vieler Kreuzlinger Christinnen und Christen kann eine enorme Kraft stecken – das ist die Überzeugung des Organisationsteams, das bewusst nicht aus bezahlten Mitarbeitern der Kirchen besteht, sondern aus engagierten Mitgliedern, die sich freiwillig für das Projekt einsetzen.

Losgehen soll es am Sonntag, 13. Februar, um 10 Uhr, mit einem grossen Kick-Off-Gottesdienst in der St. Stefanskirche, offizieller Beginn im Father´s House in der Bahnhofstrasse 39 ist dann um 12 Uhr.

Die Gebetswoche endet am Freitag, 18. Februar, um 22 Uhr. Alle weiteren Informationen sind auf www.kirchen-fuer-kreuzlingen.jimdosite.com zu finden, dort wird auch das detaillierte Programm der Gebetswoche aufgeschaltet, sobald alle Gebetszeiten besetzt sind.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.