/// Rubrik: Leserbriefe | Topaktuell

Engagement für die Sekundarschulbehörde Kreuzlingen

Leserbrief – Christoph Meier aus Kreuzlingen sieht Dario Indelicato als perfekten Nachfolger von Susan Danubio in der Sekundarschulbehörde.

(Bild: Pixabay)

Am 13. Februar findet die Ersatzwahl in die Sekundarschulbehörde statt. Ein motivierter und engagierter langjähriger Kreuzlinger stellt sich zur Wahl. Es ist Dario Indelicato. Sein Credo lautet: Die Schule ist der wichtigste Baustein im Leben. Um sein Credo auch in die Tat umzusetzen, bringt er den dazu benötigten Rucksack mit. Er ist Vater von zwei Kindern, demzufolge hat er grosses Interesse an der Schule. Als Mitglied einer Geschäftsleitung weiss Dario Indelicato, was Verantwortung und Führung bedeutet. Er bringt sehr viel Erfahrung im Bauwesen, IT und der Verwaltung von Liegenschaften mit. Seine Motivation in der Sekundarschulbehörde mitzugestalten, ist den Kindern mehr von der Berufswelt zu zeigen und den den technischen Wandel und Fortschritt der Schule näher zu bringen. Dies sind genau die Punkte, die auf der Stufe Sekundarschule sehr wichtig sind.

Für die Sekundarschulbehörde ein Gewinn, darum fällt meine Wahl auf Dario Indelicato als Nachfolger von Susan Danubio.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.