/// Rubrik: Kultur | Topaktuell

Eine geologische Spurensuche auf Kreuzlinger Boden

Kreuzlingen – Mit dem Vortrag «Worauf wir stehen», startet der Geologe Andreas Blum die städtische Veranstaltungsreihe «Kreuzlingen entdecken». Der Anlass findet statt am Mittwoch, 23. Februar 2022, 18.30 Uhr, im DAS TRÖSCH.

(Bild: zvg)

Die Besucherinnen und Besucher tauchen ein in unseren Untergrund, und damit in die Geschichte, die am Ende die Landschaft am Bodensee geformt hat, in welcher Kreuzlingen heute liegt. Sie erfahren, wann und wo hier nach Erdöl oder nach Thermalwasser gebohrt wurde und wieso wir uns bald in einem neuen geologischen Zeitalter befinden könnten, dessen Spuren auch hier deutlich zu sehen sind. Eine geologische Spurensuche.

Der Vortrag ist kostenlos und kann nur mit Anmeldung besucht werden. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Auskunft und Anmeldung über Carmen Ramos per Telefon 071 677 62 01 oder per E-Mail: praesidium@kreuzlingen.ch. Es gilt Zertifikatspflicht, d.h. es werden nur geimpfte und genesene Personen (2G) eingelassen. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Es wird empfohlen, sich baldmöglichst anzumelden.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.