/// Rubrik: Polizeimeldungen | Topaktuell

Mann aus Wasser gerettet

Altnau – Einsatzkräfte der Kantonspolizei Thurgau haben am Sonntag in Altnau einen verunfallten Stand-Up-Paddler aus dem Wasser gerettet. Der 66-Jährige musste ins Spital gebracht werden.

Der Mann trieb neben dem Steg im Wasser. (Bild: zvg)

Kurz vor 11.15 Uhr meldete eine aufmerksame Auskunftsperson, dass beim Kursschiff-Steg in Altnau ein Mann im Wasser treibe und um Hilfe rufe. Eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau, die wenig später vor Ort war, konnte den Mann mit einem Rettungsring aus dem Wasser bergen.

Der 66-Jährige war stark unterkühlt und musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Gemäss den bisherigen Erkenntnissen muss davon ausgegangen werden, dass der Mann von seinem Stand-Up-Paddle ins Wasser gefallen war und sich nicht mehr aus eigener Kraft aus dem Wasser retten konnte.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.