/// Rubrik: Region | Topaktuell

Gemeinderatswahlen

Tägerwilen – Margrith Künzi tritt zu den Gemeinderatswahlen an.

Margrith Künzi. (Bild: zvg)

An ihrer online durchgeführten Nominationsversammlung haben sich die SP Mitglieder aus Tägerwilen einstimmig für Margrith Künzi, selbstständige Fahrlehrerin, als Kandidatin für die Gemeinderatsersatzwahlen vom 15. Mai ausgesprochen. Die SP freut sich sehr, mit Margrith Künzi, einer kompetenten und in der Gemeinde bestens vernetzten und bekannten Persönlichkeit, in die Wahlen steigen zu können.

Am Samstag, 23. April, von 10 bis 12 Uhr, haben die Bürgerinnen und Bürger vor dem Gemeindehaus in Tägerwilen die Möglichkeit, Margrith Künzi in einem persönlichen Gespräch kennenzulernen und mehr über ihre Person sowie ihre politischen Ziele zu erfahren.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.