/// Rubrik: Kultur | Topaktuell

Kräuter im Wandel der Natur

Kreuzlingen – Im Rahmen der Veranstaltungsreihe «Kreuzlingen entdecken» begleitet die Kräuterfachfrau Judith Degen Besucherinnen und Besucher an vier Führungen zwischen April und August und zeigt Möglichkeiten auf, Pflanzen zu entdecken, zu nutzen und alte Traditionen wieder aufleben zu lassen.

«Kreuzlingen entdecken» Kräuter im Wandel der Natur. (Bild: zvg)

Die erste Führung findet am Mittwoch, 20. April 2022, um 18.30 Uhr, im Rausch-Kräutergarten im Seeburgpark statt. Die Kräuterfachfrau zeigt auf, wie sich die Pflanzenheilkunde im Zyklus der Gartensaison verändert. Nebst Erzählungen von alten volksheilkundlichen Geschichten, erfahren Pflanzeninteressierte einiges über neue Erkenntnisse der Phytotherapie. Die Veranstaltungen können als Serie oder einzeln besucht werden.

Weitere Daten sind am 11. Mai sowie am 29. Juni und 17. August, jeweils um 18.30 Uhr. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Eine Teilnahme ist nur mit Anmeldung möglich: praesidium@kreuzlingen.ch. Auskünfte erteilt Carmen Ramos 071 677 62 01.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.