/// Rubrik: Sport | Topaktuell

Many Karrer neue Headcoach der Thurgau Indien Ladies

Eishockey – Die Thurgau Indien Ladies geben mit grosser Freude bekannt, dass Emanuel Karrer das Women’s League Team ab Saison 22/23 als Head Coach anführt.

Thurgau Indien Ladies. (Bild: zvg)

Many Karrer ist im Thurgau verwurzelt und hat viel im Thurgauer Eishockey
geleistet und erreicht. Er war Head Coach der U14 Kantonal-Auswahl (EST) und
hat die Sportschule Frauenfeld (TSTF) aufgebaut. Bei den Young Lions war er
Head Coach der U15 Elit. Beim EHC Frauenfeld war er auf den Stufen U15, U17,
U20 und 1. Liga tätig. Ebenso coachte er diverse Jahre beim EC Wil in der 1.
Liga.

Many Karrer ist mit dem Fraueneishockey bestens vertraut. Er gehörte diverse
Jahre zum Coaching-Staff der U18 Frauen Eishockey Nationalmannschaft der
Schweiz und hat an diversen Weltmeisterschaften teilgenommen. Auch
gehörte er zum Schweizer Coaching-Staff, welche mit dem U16 Team an der
Jugend Olympiade in Lillehammer sensationell die Bronze-Medaille gewann.
Many Karrer ist als guter Ausbildner bekannt. Er verfügt über sehr viel
Erfahrung und hat die höchste J+S Trainerausbildung.

Die Thurgau Indien Ladies bedanken sich beim bisherigen Coaching-Staff für die
geleistete Arbeit.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.