/// Rubrik: Kultur | Topaktuell

Marianne Künzle: Da hinauf

Gottlieben – Marianne Künzle liest aus ihrem Buch «Da hinauf». Die Lesung im Literaturhaus Thurgau findet am Donnerstag, 5. Mai, statt.

Marianne Künzle. (Bild: zvg)

«Da hinauf» ist die dramatische Geschichte zweier Frauen, deren Wege sich kreuzen, die sich aber bei kennenlernen. Auf einer Bergtour entdeckt Annina, eine junge Journalistin, eine Leiche, die der Gletscher freigegeben hat. Der Kleidung nach muss die Tote Jahrzehnte im Eis eingeschlossen gewesen sein. Die Tote ist Irma.

Marianne Künzle, geb. 1973, ursprünglich aus Bern, arbeitete lange für Greenpeace, veröffentlichte 2017 ihr Debüt «Uns Menschen in den Weg gestreut», gewann 2019 der Oberwalliser Literaturpreis und lebt heute im Wallis.

Moderation: Gallus Frei
Datum: Donnerstag, 5. Mai
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Ort: Literaturhaus Thurgau / Bodmanhaus
Eintritt: kostenpflichtig (für Ermässigungen siehe Webseite)

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.