/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Aus Kreuzlingen für den FC Kreuzlingen

Kreuzlingen – Der FCK erhält ab sofort tatkräftige Unterstützung durch die Gebrüder Emini in den Funktionen als Leiter Marketing (Bujar) und Leiter Sponsoring (Besnik).

Bujar und Besnik Emini sowie Daniel Geisselhardt (Mitte). (Bild: zvg)

Bedingt durch den Aufstieg und das starke Wachstum verstärkt sich der FC Kreuzlingen im Bereich Marketing und Sponsoring. Der FCK erhält ab sofort tatkräftige Unterstützung durch die Gebrüder Emini in den Funktionen als Leiter Marketing (Bujar) und Leiter Sponsoring (Besnik). Bereits seit mehreren Wochen hat zudem Ecaterina Lange, Swiss Life Vorsorgeberaterin, in Zusammenarbeit mit Daniel Geisselhardt die Leitung der FCK-Donatoren-Vereinigung übernommen.

Die Gebrüder Emini, aufgewachsen und wohnhaft in Kreuzlingen, sind Kreuzlinger durch und durch. Ihr Familienbetrieb, die BEMIX Immobilien AG, ist ebenfalls in Kreuzlingen ansässig. Bujar Emini erklärt: «Uns liegt der FCK1905 sehr am Herzen. Wir möchten die Erfolgsgeschichte des FCK1905 weiterführen und mit unserem Engagement für noch mehr Präsenz und Enthusiasmus rund um den FCK sorgen. »Besnik Emini ergänzt: «Kreuzlingen ist eine Sportstadt, vermutlich sogar Thurgaus führende Sportstadt. Dies nicht zuletzt seit dem Aufstieg des FC in die 1. Liga; dem Aufstieg der Handballerinnen und Handballer des HSC Kreuzlingen in die Nationalliga A oder dem seit mehreren Jahren führenden schweizerischen Wasserballclub, dem SC Kreuzlingen.» FCK-Präsident Daniel Geisselhardt freut sich über die Verstärkung: «Einmal mehr zeigt sich, dass unser Verein vielen Leuten enorm viel bedeutet. Wir sind unglaublich froh und dankbar für die grosse Unterstützung aus der Region. Ohne diese liessen sich unsere sportlichen und gesellschaftlichen Ambitionen nicht verwirklichen.»

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.