Artikel

Tennisclub Hörnli Kreuzlingen hat einen neuen Präsidenten

Tennis – Nach drei Jahren im Präsidentenamt übergab Karl-Heinz Restle am 7. März den Staffelstab an seinen Nachfolger Manfred Hug. Einstimmig wählten die anwesenden Mitglieder des TC Hörnli bei der Generalsversammlung Hug zum Präsidenten.

Der neue Vorstand (V.l.n.r.): R. Haerle, A. Kyburz, B. Stahl, M. Hug, R. Schönleber, A. Gindele, R. Müssig, T. Stüchele (Bild : zvg)

Auch im Vorstand gab es eine grosse Personal-Rochade. Neben zwei bekannten Mitgliedern, schart Hug nun einen neu aufgestellten Vorstand um sich: als Spielleiter fungiert künftig Ralf Müssig, …
* Weiterlesen…

Homepage bekommt neues Gesicht

Kreuzlingen – Die Analyse und Konzeption für den neuen Online-Auftritt der Stadt Kreuzlingen sind abgeschlossen, nun geht es an die Umsetzung. In Zusammenarbeit mit der Kreuzlinger Digitalagentur YMC wird der Online-Auftritt technisch, inhaltlich und visuell neu gestaltet. Im Zentrum stehen eine optimierte Suchfunktion, intuitive Navigation sowie ein für alle Endgeräte lesbares Design.

Letztmals vor elf Jahren wurde die Internetseite der Stadt Kreuzlingen komplett überarbeitet. Seither haben sich die Anforderungen und Bedürfnisse der Nutzerinnen und Nutzer in technischer, inhaltlicher und visueller Sicht stark verändert. Mit dem Ziel die Internetseite zu modernisieren, beauftragte der Stadtrat eine interne Projektgruppe, die im letzten Frühjahr die Grobkonzeption …
* Weiterlesen…

Toter bei Wohnungsbrand

Konstanz – In der Bücklestrasse kam es am heute Morgen um 3.20 Uhr zu einem Wohnungsbrand im vierten Obergeschoss. Bei den Löscharbeiten fanden die Trupps eine tote Person.

(Bilder: Feuerwehr Konstanz)

Schon auf der Anfahrt war erkennbar, dass die Wohnung im Vollbrand steht und Feuer weithin sichtbar war. Das Feuer hatte durchgezündet und die komplette Wohnung in Brand gesetzt. Die Alarmstufe wurde auf den zweiten Alarm erhöht und neben den Kräften aus dem Löschbereich Petershausen kamen die Kräfte …
* Weiterlesen…

SP begrünt die Stadt

Kreuzlingen – Die SP will mit ihrem neuen Projekt Nachhaltigkeit und Ökologie fördern sowie Kreuzlingen grüner machen.

Kreuzlingen soll Grüner und Bunter werden. (Bild: Rainer Sturm /pixelio.de)

In den Medien wird viel über Nachhaltigkeit publiziert und viele Politiker fordern immer wieder nachhaltige Ökologie. Doch was versteckt sich hinter dieser Forderung und kann sie überhaupt erfüllt werden?

Gemäss Ernst Haeckel 1866 ist Ökologie die Wissenschaft von den Beziehungen des …
* Weiterlesen…

«Immer wieder aufstehen und weitermachen»

Kreuzlingen – Gute Stimmung herrschte an der Jahresversammlung des Kreuzlinger Gewerbeverbands. 127 Mitglieder und Gäste kamen zur Veranstaltung in die brandneue Velofabrik von Tour de Suisse. Eingeladen war auch Ex-Rad-Profi Andreas Klöden, der die Unternehmer mit seinem Vortrag begeisterte.

Bei den Kreuzlinger Gewerblern läuft es rund. So muss das Fazit lauten, wenn man die Atmosphäre an der 127. Jahresversammlung des Gewerbeverbands als Gradmesser nimmt. Auch die Untergangsstimmung bei den Detaillisten ist einem vorsichtigen Optimismus gewichen. Im Bild (v.l.): Reto Meyer (Tour de Suisse), Andreas Klöden, Präsident Andreas Haueter. …
* Weiterlesen…

Mord in der Tägerwiler Badi

Kreuzlingen – Die Staatsanwaltschaft fordert lebenslange Haft für den mutmasslichen Mörder einer Konstanzerin. Ende März wird dem 62-Jährigen vor dem Bezirksgericht Kreuzlingen der Prozess gemacht. Er soll an Pfingsten 2016 eine Konstanzerin in der Tägerwiler Badi getötet haben. Der Mann floh nach der Tat. Auf dem Weg in seine Wahlheimat Teneriffa nahmen ihn spanische Behörden aufgrund eines internationalen Haftbefehls fest und lieferten ihn an die Schweiz aus.

Drei Tage sind reserviert für den Fall. Der 25. und 26. März ist für die Beweisaufnahme mit Befragung des Angeklagten und die Plädoyers vorgesehen. Am 27. März berät das Gericht und will das Urteil eröffnen. Die Staatsanwaltschaft Kreuzlingen wirft dem Beschuldigten Mord an einer Konstanzerin vor. Sie wird das Motiv …
* Weiterlesen…

Tausendundeine Kunst – Nacht

Konstanz/Kreuzlingen – Die Kunstnacht 2017 war bereits ein grosser Erfolg. 2019 möchten die Städte Kreuzlingen und Konstanz an diesen Erfolg anknüpfen und Kunstbegeisterte wie Laien über Grenzen hinweg zusammen bringen.

Das OK-Team der Kunstnacht mit Stadträtin Dorena Roggenbass (l.) freut sich auf viel Publikum. (Bild: Ann-Marie Köhn)

Während einer Nacht sind alle Grenzen zwischen Kreuzlingen und Konstanz, Schweizern und Deutschen passé. Während dieser Nacht geht es nicht um Zugehörigkeit, sondern um Kunst, um Begegnungen, Diskussionen, Reflexionen, und das an 20 …
* Weiterlesen…

Sportlernacht 2019 Abstimmung

Kreuzlingen – Die Fachjury hat entschieden und zehn Nominierungen für die Sportlernacht 2019 bekanntgegeben. Für die fünf Teams und fünf Einzelsportlerinnen und -sportler kann ab sofort online gevoted werden. Am 5. April fällt dann die endgültige Entscheidung im Dreispitz.

Nach dem grossen Erfolg der regionalen Sportlernacht der vergangenen Jahre, mit Einbezug aller 14 Gemeinden des Bezirks Kreuzlingen, präsentiert das «Sportnetz Regio Kreuzlingen» die 31. Ausgabe des traditionellen Events, zum dritten Mal im Kleide der «Sportlernacht», und bereits zum 11. Mal unter dieser Regie.

Die Sportlernacht stellt den Regionalsport und deren …
* Weiterlesen…

Schweizer Sirenentest 2019

Kreuzlingen – Das Amt für Bevölkerungsschutz und Armee des Kanton Thurgau informiert, dass am Mittwoch, 6. Februar, von 13:30 bis 14:15 Uhr in der Schweiz ein Test der Bevölkerungsschutzsirenen stattfindet. Dieser dient dazu, die Funktionstüchtigkeit der stationären und mobilen Anlagen zu überprüfen. Der Sirenenalarm ist auch in den deutschen Grenzgemeinden zu hören.

In Kreuzlingen werden wieder die Sirenen getestet. (Bild: Hartmut910/pixelio.de)

Das Amt für Bevölkerungsschutz und Armee des Kanton Thurgau informiert, dass am Mittwoch, 6. Februar von 13:30 bis 14:15 Uhr in der Schweiz ein Test der Bevölkerungsschutzsirenen stattfindet. Dieser dient dazu, die Funktionstüchtigkeit der stationären und mobilen Anlagen zu überprüfen. Der …
* Weiterlesen…

Selbstbestimmtes Sterben – eine Diskussion

Konstanz/Kreuzlingen – Dürfen Ärzte einem Schwerkranken dabei helfen, aus dem Leben zu scheiden? Achim Gowin, Chefarzt der Geriatrie am Gesundheitsverbund dess Landkreises Konstanz, Paul Bischof, Arzt aus Gossau (Schweiz), und der Strafrechtler und Wissenschaftler Rudolf Rengier diskutierten zu diesem Thema, das viele Menschen beschäftigt.

Der assistierte Suizid bietet vielen Menschen einen Ausweg aus ihren ansonsten schmerzvollem Leben, aber ist das der richtige Weg? (Bild: : Jetti Kuhlemann / pixelio.de)

In welcher Form ist ein Sterben in Würde durch die Palliativmedizin gut möglich – und wo sehen Sie die Grenzen?

Achim Gowin: Ein würdiges Sterben unter …
* Weiterlesen…