Archiv des Autors: Infodienst Kreuzlingen

Altmetall-Sammlung

Kreuzlingen – Auf dem gesamten Kreuzlinger Stadtgebiet findet am Mittwoch, 21. April und Donnerstag, 22. April 2021, eine Altmetall-Sammlung statt.

Unter anderem werden Alu- und Blechdosen nicht mitgenommen. (Bild: zvg)

Es ist gut sichtbar ab Mittwoch, 21. April, 7 Uhr, an die Strasse zu stellen. Kunststoff, Elektroschrott sowie Alu- und Blechdosen werden nicht mitgenommen. Dosen können im Sammelcontainer entsorgt werden. Besten Dank für die Kooperation.

Boulevard für vier Tage gesperrt

Kreuzlingen – Infolge Sanierungsarbeiten muss der motorisierte Verkehr im Boulevard im Einbahnregime geführt und drei Buslinien umgeleitet werden. Die Massnamen gelten ab Montag, 26. April bis und mit Donnerstag, 29. April.

Vom 26. bis und mit 29. April ist der Boulevard für den motorisierten Verkehr gesperrt. (Bild: archiv)

Die Randabschlüsse und Pflästerungen im Boulevard sind teilweise beschädigt. Entstanden sind die Schäden während der Wintermonate durch Kälte und Salz. Zudem stehen am Strassenabschnitt zwischen Löwenkreise und Helvatiaplatz einige Garantiearbeiten aus, die …
* Weiterlesen…

Stadt vergibt Beweidung neu

Kreuzlingen – Seit über 20 Jahren setzt die Stadt Kreuzlingen für die Beweidung der beiden Naturschutzgebiete Seeburgpark und Irsee Schottische Hochlandrinder ein. Anfang April vergab die Stadt die Beweidung an die Kreuzlinger Firma Natur Konkret AG von Guido Leutenegger.

Stadtrat Ernst Zülle und Guido Leutenegger freuen sich, dass die Tiere ab Ende April in den Kreuzlinger Naturschutzgebieten weiden werden. (Bild: zvg)

Während den vergangenen zehn Jahren beweidete Thomas Mettler mit seinen Hochlandrindern die beiden städtischen Naturschutzgebiete. Aus betrieblichen Gründen kann der Landwirt aus Zuben die Beweidung jedoch nicht …
* Weiterlesen…

Mehr Sammelstellen für KUH-Bags in Kreuzlingen

Kreuzlingen – Die Stadt Kreuzlingen und der Kehrichtverband KVA Thurgau testen in einem Pilotversuch die verbesserte Rückgabe von KUH-Bags. Die Sammelsäcke für Kunststoff können neu auch bei den Glassammelstellen am Bärenplatz, Akazienweg und Pauli/Blaues Haus abgegeben werden.

Starten den Pilot für die KUH-Bag-Sammlung: Stadtrat Ernst Zülle und Stefan Braun. (Bild: zvg)

Seit 2015 kann die Thurgauer Bevölkerung Kunststoffe aus dem Haushalt mit dem KUH-Bag sammeln. Die Separatsammlung ist ein Erfolgsmodell und soll gemäss dem Kehrichtverband KVA Thurgau beibehalten werden. Ein immer wieder gehörter Kritikpunkt ist jedoch, …
* Weiterlesen…

Kleinsperrgut-Sammlung

Kreuzlingen – Am Dienstag, 6. April, findet auf dem Stadtgebiet die Kleinsperrgut-Sammlung statt. Kleinsperrgut-Marken können am Informationsschalter im Stadthaus an der Hauptstrasse 62 bezogen werden.

Alle Informationen zur Abfallentsorgung sind im Abfallkalender zu finden. (Bild: Jazella/Pixabay)

Weil der Verband KVA voraussichtlich ab dem Jahr 2025 kein Kleinsperrgut mehr mit der ordentlichen Kehrichtabfuhr entsorgt, übernimmt die Stadt Kreuzlingen diese Dienstleistung. Jeweils am ersten Dienstag im Monat kann Kleinsperrgut gegen eine Gebühr entsorgt wer-den, die nächste …
* Weiterlesen…

Pappeln an der Weiherstrasse müssen gefällt werden

Kreuzlingen - Am kommenden Montag und Dienstag, 29. und 30. März, werden beim Ziegeleiweiher aus Sicherheitsgründen fünf Bäume gefällt. Der hintere Teil der Weiherstrasse muss während der Arbeiten für den Verkehr gesperrt werden.

Die Stadt Kreuzlingen hat die Firma Pro Forst mit der Fällung von fünf Pappeln beauftragt. Diese befinden sich im Bereich der Weiherstrasse 37 bis 39. Im Rahmen einer Kontrolle wurde festgestellt, dass der Stamm einer der grossen Pappeln innen hohl ist. Das Gutachten eines Baumexperten hat schliesslich ergeben, dass der …
* Weiterlesen…

Stadtrat setzt Auftrag des Volkes um

Kreuzlingen – Als «Pro-Forma-Lösung» bezeichnet das Initiativkomitee «Freie Festwiese» das Vorgehen des Stadtrats in Zusammenhang mit der weiteren Stadthausplanung. Der Stadtrat stellt klar, dass er den Auftrag der Volkabstimmung mit aller Kraft und Qualität umsetzt. Die nächsten internen Planungsschritte stehen fest.

Höchste Priorität schreibt der Stadtrat einem breit abgestützten und vergleichbaren Alternativprojekt zu. (Bild: IDK)

Nachdem die Kreuzlinger Stimmberechtigten am 7. März der Volksinitiative «zur Freihaltung der Festwiese» zugestimmt haben, definierte und kommunizierte der Stadtrat die weiteren Schritte für die Stadthausplanung umgehend. Bereits im April treffen sich die Stadtratsmitglieder und …
* Weiterlesen…

Weltenbach wird saniert

Kreuzlingen – In Zusammenhang mit der Sanierung der ehemaligen Kehrichtdeponie Mellgenten ober-halb von Kreuzlingen, wird das kontaminierte Sickwasser aus dem Weltenbach neu direkt in die Abwasserreinigungslage geleitet. Am Montag, 29. März starten die Arbeiten und dauern bis Ende April.

(Symbolbild: Free-Photos/Pixabay)

Der Weltenbach führt eingedolt unter der ehemaligen Kehrichtdeponie Mellgenten hindurch. Weil die Dole undicht ist, gelangt kontaminiertes Deponie-Sickerwasser in den Bach.

Mit dem Einzug eines neuen, 240 Meter langen Rohrs in die bestehende Dole, wird das kontaminierte Sickerwasser direkt in die Abwasserreinigungslage abgeleitet. Dadurch werden der Weltenbach und …
* Weiterlesen…

Altpapiersammlung

Kreuzlingen – Am Samstag, 20. März, sammelt der Ruderclub/Paddelclub auf dem ganzen Stadtgebiet Altpapier und Karton.

Sammelnde Vereine erhalten für den Aufwand eine finanzielle Unterstützung. (Bild: Wolfgang Eckert/Pixabay)

Papier und Karton sind getrennt gebündelt bis zum Sammelbeginn um spätestens 07.00 Uhr an die Strasse zu stellen. Es werden nur verschnürte Bündel entgegengenommen. Volle Tragtaschen, Kartonschachteln oder ähnliche Behälter wie mit Abfällen durchmischte Bündel werden nicht …
* Weiterlesen…

Seeweg wegen Baumfällung gesperrt

Kreuzlingen - Am kommenden Montag, 15. März, wird eine kranke Esche beim Schwimmbad Hörnli gefällt. Aus Sicherheitsgründen bleibt der Seeweg zwischen Restaurant Fischerhaus und Ende Schwimmbad Hörnli gesperrt.

Diese Esche muss gefällt werden. (Bild: idk)

Die 100 Jahr alte Esche ist vom Pilz befallen und muss leider gefällt werden. Ihr Stamm ist vom Pilz zerfressen und bereits hohl, der Baum stellt somit ein Sicherheitsrisiko für die Spaziergänger auf dem Seeweg dar.

Am kommenden Montag, 15. März führt die …
* Weiterlesen…