Archiv des Autors: Infodienst Kreuzlingen

Siegerprojekt für Betriebsgebäude steht fest

Kreuzlingen – Der Projektwettbewerb für das neue Betriebsgebäude von Energie Kreuzlingen ist abgeschlossen. Alle Beiträge, inklusive Siegerprojekt, werden am Montag, 19. Dezember, 16 Uhr, anlässlich einer Vernissage im Dreispitz Sport- und Kulturzentrum präsentiert.

(Bild: energiekreuzlingen.ch)

Seit über 115 Jahren befindet sich der Standort des damaligen Elektrizitätswerks Kreuzlingen Emmishofen AG an der Nationalstrasse 27. Seither veränderte sich vieles und die betriebliche Infrastruktur der Energie Kreuzlingen stösst an ihre Kapazitätsgrenzen. Zudem befindet sich das Betriebsgebäude in einem Wohngebiet und in direkter Nachbarschaft zu einer …
* Weiterlesen…

Ernst Bärtschi wird mit einem Platz geehrt

Kreuzlingen – Die Kreuzlingerinnen und Kreuzlinger haben entschieden: Der Platz vor der «Midori»-Überbauung wird dem Fluchthelfer Ernst Bärtschi gewidmet.

Ernst Bärtschi Platz. (Bild: zvg)

Erstmals konnte die Kreuzlinger Bevölkerung bei der Namensgebung eines Platzes mitreden. Nachdem der Stadtrat das Portal «meinThurgau.ch» für die ePartizipation auswählte, lancierte er im September die erste Umfrage, wobei die Stadt vier Namensvorschläge machte: Döbeliplatz, Dufourplatz, Konstanzerplatz und Schoderbachplatz. Weitere 31 Vorschlage wurden in …
* Weiterlesen…

Stadtverwaltung öffnet um 9 Uhr

Kreuzlingen – Wegen eines Personalanlasses öffnen die Schalter der Stadtverwaltung und Energie Kreuzlingen am Donnerstag, 8. Dezember, um 9 Uhr.

Wegen eines internen Anlasses gibt es angepasste Öffnungszeiten. (Bild: Archiv)

Für Notfälle stehen folgende Pikettdienste zur Verfügung:

Todesfälle
079 697 16 29

Störungen Elektrizität
071 672 80 40

Störungen Gas und Wasser
071 672 80 30

Stadtrat und Mitarbeitende der Stadt danken für Ihr Verständnis.

3000 Personen haben bereits den Foxtrail «Conexus» absolviert

Kreuzlingen – Vor knapp eineinhalb Jahren wurde der grenzüberschreitende Foxtrail in Kreuzlingen eröffnet. Das Angebot erfreut sich grosser Beliebtheit.

(Bild: Nick Robb)

Anfang September 2021 wurde der von der Stadt Kreuzlingen initiierte Foxtrail «Conexus» nach einer zweijährigen planerischen Vorarbeit in Betrieb genommen. Seither haben rund 3000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer die spannende Schnitzeljagd durch die Städte Kreuzlingen und Konstanz absolviert. Die Verantwortlichen bei der Stadt und bei Foxtrail Schweiz …
* Weiterlesen…

Gastarif steigt ab 2023

Kreuzlingen – Durch die deutlich höheren Beschaffungspreise steigt der Gastarif per 1. Januar 2023 für Kundinnen und Kunden von Energie Kreuzlingen.

Die für den Winter 2022/2023 erwartete Gasmangellage hat sich etwas entschärft. (Bild: Rainer Sturm/pixelio.de)

Die aussergewöhnliche Situation an den Energiemärkten mit den stark gestiegenen Energiepreisen hat einen deutlich höheren Beschaffungspreis des Gases zur Folge. Der Tarif für das Referenzprofil «Gas30» (3001 – 30000 kWh/Jahr) beträgt neu 11.162 Rappen/kWh. Für …
* Weiterlesen…

70 Jahre in den Diensten der Stadt

Kreuzlingen – Fünf Mitarbeitende der Stadt Kreuzlingen feierten ihr Arbeitsjubiläum.

(v.l.) Stadtpräsident Thomas Niederberger mit seinen Jubilaren Stefan Luginbühl, Martin Troll, Angelika Eichenberger und Sandy Hiller. Auf dem Bild fehlt Frank Liebing. (Bild: zvg)

Stadtpräsident Thomas Niederberger lädt die Jubilarinnen und Jubilare jeweils in die «Stadtmitte» ein, um ihnen zu gratulieren. Zuvor jedoch schlüpft er in die Rolle eines …
* Weiterlesen…

Herr Fässler feiert Weihnachten

Kreuzlingen – Am Montag, 5. Dezember, ist auf Einladung der Arbeitsgruppe Leben und Gestalten Herr Fässler im Begegnungszentrum DAS TRÖSCH zu Gast. Für die Aufführungen um 17.30 und 19 Uhr ist eine Anmeldung erforderlich.

Rahel Wohlgensinger und Herr Fässler sind in Kreuzlingen zu Gast. (Bild: zvg)

Wer hat die schwangere Maria nach Bethlehem getragen? Wer hat spät abends für eine warme Bleibe gesorgt? Und wer ist schliesslich sogar als Not-Hebamme eingesprungen? Der Esel natürlich. Nach 2020 und 2021 ist Herr Fässler zurück …
* Weiterlesen…

Übergangsbestimmungen treten per 1. Januar 2023 in Kraft

Kreuzlingen – Bis zur Inkraftsetzung des neuen Zonenplans und Baureglements der Stadt Kreuzlingen, gelten für Baugesuche ab dem 1. Januar 2023 Übergangsbestimmungen des Planungs- und Baugesetzes (PBG).

Ernst Zülle, Thomas Niederberger und Anthony Sarno. (Bild: Kurt Peter)

Im Juni 2021 reichte die Stadt Kreuzlingen die neue Rahmennutzungsplanung (Zonenplan und Baureglement) beim kantonalen Departement für Bau und Umwelt (DBU) zur Genehmigung ein. Der Rahmennutzungsplan musste insbesondere an die neuen Bestimmungen des Planungs- und Baugesetzes und an …
* Weiterlesen…

Im Jahr 2023 startet die Umsetzung

Kreuzlingen – Am Samstag, 3. Dezember, 9.30 bis 11.30 Uhr, werden die Ergebnisse des Bürgerforums «Stadt für alle» präsentiert. Interessierte sind dazu herzlich ins Dreispitz Sport- und Kulturzentrum an der Pestalozzistrasse 17 eingeladen.

Im Juni diskutieren rund 120 Personen über verschiedene Themen. (Bild: zvg)

Was sind die Schwerpunkte der zukünftigen Integrationsarbeit? Wie kann ein gemeinsames WIR entstehen? Wie kann Bürgerbeteiligung ohne Stimmrecht stattfinden? Wie fördern wir Dialog und Begegnung? Wo können Orte oder Plätze der Begegnung entstehen? Diese und weitere Fragen …
* Weiterlesen…

Schlemmerzentrum: Eigentumsübertragung erfolgt

Kreuzlingen – Mit der Eigentumsübertragung der Parzelle Nr. 196 erfolgte der definitive Besitzerwechsel an die Stadt Kreuzlingen.

Stadthaus. (Bild: zvg)

Vor einem Jahr erwarb die Stadt Kreuzlingen die Parzelle Nr. 196 für 3.95 Millionen Franken. In der Liegenschaft sind unter anderem das Schlemmerzentrum und die Bäckerei Mohn untergebracht. Der Kauf wurde über das Landkreditkonto abgewickelt und am 1. November 2021 im Grundbuchamt beurkundet. Am 14. …
* Weiterlesen…