Archiv des Autors: Infodienst Kreuzlingen

«mein Kreuzlingen.ch» lanciert Bon-Flyer

Kreuzlingen – Mitte Juni erhalten alle Einwohnerinnen und Einwohner im Bezirk Kreuzlingen Aktions-Bons von Kreuzlinger Gewerbebetrieben, Detaillisten und Gastronomen. Dabei handelt es sich um ein Folgeprojekt von «meinKreuzlingen.ch», ein von der Stadt Kreuzlingen und dem Gewerbeverein Kreuzlingen initiiertes Projekt.

Die Stadt Kreuzlingen und der Gewerbeverein Kreuzlingen initiierten das Angebot «mein Kreuzlingen.ch» mit dem Ziel, die lokale Wirtschaft zu unterstützen. (Bild: zvg)

Als Folge der Coronakrise präsentieren sich seit Mitte April Kreuzlinger Gewerbetreibende, Detaillisten und Gastronomen auf der Online-Plattform «meinKreuzlingen.ch». Die Stadt Kreuzlingen und der Gewerbeverein Kreuzlingen initiierten das …
* Weiterlesen…

10’000 Masken gespendet

Kreuzlingen – Für die Kreuzlinger Bevölkerung spendete die BEMIX Immobilien AG 10’000 Masken. Nun werden sie an Kreuzlinger Institutionen verteilt.

Die Masken werden an diverse Institutionen verteilt. (Bild: panos13121/Pixabay )

Die Verteilung übernimmt das Ressort Dienstleistungszentrum Arbeitsintegration des Departements Soziales. (DLZ). Empfänger sind Mahlzeitendienst See, Spitex Region Kreuzlingen, Alterszentrum Kreuzlingen, Abendfrieden, Meeresstern, Wellingtonia, Kinderkrippe Calimero sowie das Besmerhuus. Möglicherweise kommen später weitere Empfänger dazu.

Am kommenden Montag und Dienstag holen …
* Weiterlesen…

Hecken zurückschneiden

Kreuzlingen – Zur Sicherheit der Verkehrsteilnehmenden ist es im Frühling wichtig, Bäume, Sträucher und Hecken regelmässig zurückzuschneiden. Gartenbesitzer und Liegenschaftsverantwortliche sind gebeten, ihre Hecken unter Einhaltung der Bestimmungen bis zum 19. Juni zu stutzen.

Die Grundeigentümer sind gebeten, den Bestimmungen bis am 19. Juni nachzukommen. (Bild: Ich bin dann mal raus hier./Pixabay)

Die Stadtverwaltung erinnert Verantwortliche von Grünflächen daran, ihre Hecken so zu schneiden, dass sie nicht in den Strassen- und Wegraum hineinragen und damit zu einer Gefahr für die Benutzenden werden. Grundlage …
* Weiterlesen…

Landesgartenschau Überlingen im nächsten Jahr geniessen

Kreuzlingen – Die für diese Saison geplante Landesgartenschau in Überlingen wird auf nächstes Jahr verschoben. Somit findet der Grenzenlos-Tag der Stadt Kreuzlingen in Zusammenarbeit mit Thurgau Tourismus neu am 11. Juni 2021 statt. Die bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Die Landesgartenschau in Überlingen findet erst am 11. Juni 2021 statt. (Bild: zvg)

Lange haben die Verantwortlichen der Landesgartenschau gebangt, ob sie den saisonalen Anlass nicht doch noch durchführen können. Letztlich hat das Land Baden-Württemberg grünes Licht gegeben, die Landesgartenschau auf 2021 zu verschieben. Sie findet neu vom 9. …
* Weiterlesen…

Energieverbrauch melden

Kreuzlingen Die Technischen Betriebe Kreuzlingen (TBK) haben die Ablesekarten für die Strom-, Gas- und Wasserzähler an alle Einfamilienhausbesitzerinnen-und -besitzer versendet. Wegen COVID-19 findet in dieser Ableseperiode keine persönliche Ablesung vor Ort statt.

Ab Montag, 25. Mai startet das Ableseteam der TBK die Ablesung der Strom- Gas- und Wasserzähler bei Mehrfamilienhäusern. (Bild: wikipedia)

Zum Schutz der Kundinnen und Kunden sowie der Mitarbeitenden der TBK erlaubt die aktuelle Situation keine Zählerablesung in den Einfamilienhäusern. Daher bitten die TBK die Besitzer, ihre Zählerstände mittels …
* Weiterlesen…

Öffnungszeiten der Stadtverwaltung über Auffahrt

Kreuzlingen – Aufgrund eines Brückentages bleiben die Büros der Stadtverwaltung Kreuzlingen am Freitag, 22. Mai, den ganzen Tag geschlossen.

Die städtischen Verwaltungen bleiben über Auffahrt geschlossen. (Bild: Archiv)

Die gesamte Stadtverwaltung, der Werkhof sowie die Technischen Betriebe bleiben von Mittwoch, 20. Mai, ab 16 Uhr, bis und mit Freitag, 22. Mai, geschlossen.

Der Entsorgungshof (RAZ) ist wie folgt offen:
Mittwoch, 20. Mai von 7.30 bis 11.30 Uhr sowie von 13.15 …
* Weiterlesen…

Beliebte «Spielstrasse» auf nächstes Jahr verschoben

Kreuzlingen – Am Samstag, 19. September, hätte der Boulevard einmal mehr im Zeichen von Sport, Spiel und Spass gestanden. Nun hat sich das OK aufgrund der unsicheren Lage entschlossen, den Anlass erst im nächsten Jahr wieder durchzuführen.

2021 wird erst wieder auf dem Boulevard gespielt. (Bild: zvg)

Im Frühling starten normalerweise die Vorbereitungen für die «Spielstrasse». Da der Bundesrat aufgrund der Corona-Pandemie vorläufig bis 31. August alle Grossveranstaltungen verboten hat, ist derzeit die Unsicherheit gross. Die Vereine als Standbetreibende kämpfen zurzeit mit anderen Herausforderungen und können …
* Weiterlesen…

Entsorgung über Auffahrt und Pfingsten

Kreuzlingen – Die Termine für die Kehricht- sowie Grüngutabfuhren verschieben sich aufgrund der Feiertage. Beachten Sie bitte die aktuellen Termine.

Die Termine für die Kehricht- sowie Grüngutabfuhren verschieben sich aufgrund der Feiertage. (Bild: Archiv)

Die Abfuhren finden über Auffahrt und Pfingsten wie folgt statt:

Kehrichtabfuhr Auffahrt
Die Kehrichtabfuhr vom Donnerstag, 21. Mai (Ost)
wird auf Freitag, 22. Mai verschoben.

Kehrichtabfuhr Pfingsten
Die Kehrichtabfuhr vom Montag, 1. Juni (Süd)
wird auf Dienstag, 2. Juni verschoben.

Grüngutabfuhr Auffahrt
Die …
* Weiterlesen…

Kreuzlinger Grenzzaun ist Geschichte

Kreuzlingen – Anfang April haben die Stadt, der Regionale Führungsstab (RFS) sowie die weiteren an der Sicherheit beteiligten Organisationen gemeinsam entschieden, an der Kunstgrenze einen zusätzlichen Zaun zu installieren. Dies als Sicherheitsmassnahme zum Schutz der Bevölkerung. Aufgrund der aktuellen Corona-Entwicklung und der Lockerungen an der Grenze hat der RFS den vieldiskutierten Zaun am Freitag- Abend nun wieder abgebaut.

Während des Abbruchs des Grenzzauns hat Thomas Niederberger (mitte) mit den Anwesenden angestossen. (Bild: zvg)

Die Bevölkerung muss sich nun dennoch darauf einstellen, dass ein Grenzübertritt auch an der grünen Grenze derzeit noch nicht möglich ist. Gemäss Auskunft der Grenzwache hat mit hohen Bussen zu rechnen, wer sich nicht …
* Weiterlesen…

Mehr Platz für Gartenwirtschaften

Kreuzlingen – Die Stadt Kreuzlingen unterstützt die Gastronomiebetriebe bei der Wiedereröffnung – insbesondere bei den Gartenwirtschaften. So bietet sie den Gastronomen die Möglichkeit, die Fläche des öffentlichen Raumes ausgedehnter zu nutzen, um ihrer Kundschaft trotz Einschränkungen sonnige Plätze im Freien anzubieten.

Den Gastronomen soll die Möglichkeit geboten werden, die Fläche des öffentlichen Raumes ausgedehnter zu nutzen. (Bild: dh)

Dank den Lockerungen des Lockdowns hat die Gastronomie ab dem 11. Mai ihre Türen wieder geöffnet – wenn auch unter Auflagen. GastroSuisse hat hierfür ein umfassendes Schutzkonzept erstellt und die Grundregeln festgehalten. …
* Weiterlesen…