Archiv des Autors: Jana Zellweger

Bonjour Monsieur Parmelin

Nach Langrickenbach kam hoher Besuch. Bundesrat, Regierungsrätin und Nationalrat hielten zum 20. Geburtstag der Gemeinde eine Rede.

(v.l.) Guy Parmelin, Bundesrat, Monika Knill, Regierungsrätin, Fabienne Schnyer, Gemeindepräsidentin, Markus Hausammann, Nationalrat. (Bild: jz)

Die Schweiz feierte ihren 727. Geburtstag. Mit ihr durfte die Einheitsgemeinde Langrickenbach das erste Jubiläum feiern. Vor 20 Jahren schlossen sich fünf Gemeinden zu einer Einheitsgemeinde zusammen. Um diesen Geburtstag gebührend zu feiern kam …
* Weiterlesen…

Fünf bis sechs Mal wird trainiert

Wasserball – Die Kreuzlinger Wasserballer stehen im Ligafinal. Nun müssen sie sich gegen Lugano beweisen. Viel Training und wenig Zeit für anderes: für die Spieler ist dieser Sport eine Passion

Der Schweizermeister Titel ist zum Greifen nah. Doch zuerst müssen sich die Kreuzlinger gegen Lugano behaupten. (Bild: jz)

«So fünf bis sechs Mal pro Woche trainieren hier alle», sagt Philipp Herzog, Spieler der ersten Mannschaft. «Ich bin auch morgens im Hörnli anzutreffen für das Morgentraining.» Seit nun rund zehn …
* Weiterlesen…

Steam Engine Trio im KultX

Kreuzlingen – Das Steam Engine Trio, bestehend aus Ruben Gasser, Tom van Hoef und Gaudenz Halter, hat sich während dem Studium in Kreuzlingen zusammengeschlossen. Morgen spielen sie im Kult X. Wir haben mit dem Bassisten gesprochen.

Im Steam Engine Trio spielen (v.l.) Ruben Gasser (Bass/Gitarre), Tom van Hoef (Drums) und Gaudenz Halter (Klavier) (Bild: zvg)

Herr Gasser, wie genau begann die ganze Bandgeschichte?
Ruben Gasser: Wir haben uns im Jazz Workshop der PMS kennengelernt. Als dann zwei von uns sogar noch eine musikalische Maturaarbeit machten, schlossen …
* Weiterlesen…

Erstes «Nein» zu einer Einbürgerung

Salenstein – Vergangene Woche fand die Gemeindeversammlung der Einheitsgemeinde Salenstein statt. Gemeindepräsident Bruno Lorenzato begrüsste die 85 Stimmberechtigten zur 83. Gemeindeversammlung

Schulpräsidentin Ewa Zwick (v.l.) übergab Gaby und Theo Hauser ein kleines Präsent. Esther Baumann wurde von Bruno Lorenzato geehrt. (Bild: jz)

Es standen zwei Einbürgerungen auf der Traktandenliste. Während Familie Schneider, mit Horst Manuel Schneider und seinen beiden Kinder Elisa und Manuel, mit 68 Ja- und 16 Nein-Stimmen klar …
* Weiterlesen…

Der Spiegel als Schlüssel zum Portrait

Kreuzlingen – Im Museum Rosenegg wird heute die Sonderausstellung von Jürg Ganz eröffnet. Um 19 Uhr findet die Vernissage statt.

Der Kunstsammler Jürg Ganz steht rechts vom einzigen Portrait in der Ausstellung, in dem ein Lächeln zu sehen ist. (Bild: jz)

«Es sind 97 Werke von 85 Künstlern ausgestellt», erklärt Kuratorin Lucia Angela Cavegn. Für rund zweieinhalb Monate wird das Museum Rosenegg die Sonderausstellung «Künstlerische Selbstbilder» beherbergen. Alle Bilder …
* Weiterlesen…

Ein Glas Hofmilch muss sein

Kreuzlingen – Die Wurzeln von Andreas Patrick Kyburz liegen in Kreuzlingen. Als angehender Komponist ist er momentan aber öfter in Hollywood anzutreffen als am Bodensee.

Auch während seinem Ferienaufenthalt in Kreuzlingen übt Andreas Patrick Kyburz intensiv Klavier. (Bild: jz)

«Ich bin ein später Student», meint Andreas Patrick Kyburz. Seine schulische Laufbahn begann wie für so manchen Kreuzlinger im Remisberg. Nach dem Semi in Kreuzlingen entschied er sich für ein Studium in Amerika. Am «Musician’s …
* Weiterlesen…

Ein Held von Worten und Degen

Konstanz – Die Geschichte eines Dichters, der sich seines Aussehens wegen geniert: Auf dem Münsterplatz in Konstanz wird heute die Premiere von Cyrano de Bergerac aufgeführt.

Cyrano de Bergerac inmitten eines Fechtkampfes auf der Freilichtbühne auf dem Münsterplatz in Konstanz. (Bild:Ilja Mess/Theater Konstanz)

«Die Geschichte des französischen Gardeoffiziers aus der Gascogne handelt von einem Thema, das heute genau so aktuell ist wie 1897. Die Menschen getrauen sich nicht direkt ‹Ich liebe dich› zu sagen», erklärt …
* Weiterlesen…

Kehlhofserenade: Wein und Gesang

Ermatingen – Am Freitag, 22. Juni, 19 Uhr, findet im Kehlhof die alljährliche Kehlhofserenade statt. Als musikalischer Gast wird der Männercho Harmonie aus Kreuzlingen ein Ständchen halten.

Während der Kehlhofserenande gibt es Wein und Gesang. (Bild: zvg)

Wer vor 250 Jahren in Ermatingen eine Kuh gestohlen hat, kam im Kehlhof vor das Gericht des Klosters Reichenau. Das Gericht gibt es nicht mehr, geblieben ist aber die Gerichtsstube und der nach ihr benannte Wein aus den zum …
* Weiterlesen…

Kreuzlinger Gefängnis soll bleiben

Kreuzlingen – Auf die Gefängnisstruktur im Thurgau kommt ein Wandel zu. Für den Standort Kreuzlingen sind neue Sicherheitsmassnahmen geplant.

Alle Zellen im regionalen Untersuchungsgefängnis haben das gleiche Inventar. Bett, Sanitäre Anlagen, Tisch und Bank. (Bild: jz)

Der Regierungsrat beantragt einen Kredit beim grossen Rat über 250000 Franken. Mit diesem soll das Kreuzlinger Gefängnis einen neuen Sicherheitsstandart erlangen. Dabei werden unter anderem Personenschutzanlagen, Türüberwachung und Korridorüberwachung installiert.
Doch die Zukunft …
* Weiterlesen…

Synchronschwimmen und Wasserball

Kreuzlingen – Am Samstag, 23 Juni, wird im Schwimmbad Hörnli der 50. Geburtstag gefeiert. Mit freiem Eintritt ins Freibad und vielen Attraktionen rund ums kühle Nass wird von 11 bis 17 Uhr gefeiert.

(v.l.) Vivi Dudler, Dorena Raggenbass, Urs Oberhänsli, Doris Wüthrich und Jürg Schlatter sind bereit für das Jubiläumsfest. (Bild: jz)

So manche Erinnerungen und alte Geschichten werden mit dem Hörnli verbunden. Egal ob erste Schwimmversuche, wilde Rutschfahrten oder unvergessliche Sommertage, das Hörnli gehört zu Kreuzlingen und die Kreuzlinger ins Hörnli. …
* Weiterlesen…